schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Das Zensuswahlrecht : Erscheinungsformen, Begründung und Überwindung am Beispiel Frankreichs und Deutschlands / Anna-Lena Strelitz-Risse

Auch wenn Demokratie heute untrennbar mit dem Postulat des allgemeinen und gleichen Wahlrechts verknüpft ist, darf dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Wahlsystem nichts von Natur Gegebenes, Unumstößliches ist. Eindrucksvollen Beleg hierfür liefert nicht zuletzt jahrhundertelanges politisches... Full description

PPN (Catalogue-ID): 103056731X
Personen: Strelitz-Risse, Anna-Lena [VerfasserIn]
Cooperations/Conferences: Duncker & Humblot [Verlag]
Format: eBook eBook
Language: German
Published: Berlin, Duncker & Humblot, 2018
Edition: 1. Auflage
Series: Schriften zur Verfassungsgeschichte (Band 85)
Hochschule: Dissertation, Universität Würzburg, 2018
RVK:

MG 11430: Politologie -- Politische Systeme einzelner Länder -- Europa, Nordamerika -- Westeuropa, Mitteleuropa -- Allgemeines -- Wahlen -- Wahlrecht -- Allgemeines

PL 380: Rechtswissenschaft -- Staatsrecht und Verfassungsgeschichte -- Staatsrecht und Verfassungsrecht -- Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland -- Staatsform -- Wahlrecht

PL 690: Rechtswissenschaft -- Staatsrecht und Verfassungsgeschichte -- Ausländisches Staats- und Verfassungsrecht -- Frankreich -- Kommentare und Gesamtdarstellungen, Geschichte

Formangabe: Hochschulschrift
Physical Description: Online-Ressource (464 Seiten)
Link: Inhaltstext
ISBN: 978-3-428-55407-2
978-3-428-15407-4
Sekundärausgabe Online-Ausgabe

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 07355nmm a2201081 c 4500
001 103056731X
003 DE-601
005 20181220231419.0
007 cr uuu---uuuuu
008 180911s2018 gw o 000 0 ger d
020 |a 9783428554072  |c E-Book  |9 978-3-428-55407-2 
020 |a 9783428154074  |c Print  |9 978-3-428-15407-4 
024 7 |a 10.3790/978-3-428-55407-2  |2 doi 
035 |a duh9783428554072 
035 |a (DE-599)GBV103056731X 
040 |b ger  |c GBVCP  |e rda 
041 0 |a ger 
082 0 0 |a 340 
084 |a MG 11430  |2 rvk 
084 |a PL 380  |2 rvk 
084 |a PL 690  |2 rvk 
100 1 |a Strelitz-Risse, Anna-Lena  |e verfasserin  |4 aut  |0 (DE-601)1030493847  |0 (DE-588)1166592286 
245 1 4 |a Das Zensuswahlrecht  |h Elektronische Ressource  |b Erscheinungsformen, Begründung und Überwindung am Beispiel Frankreichs und Deutschlands  |c Anna-Lena Strelitz-Risse 
250 |a 1. Auflage 
264 3 1 |a Berlin  |b Duncker & Humblot  |c 2018 
300 |a Online-Ressource (464 Seiten) 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
490 0 |a Schriften zur Verfassungsgeschichte  |v Band 85 
502 |b Dissertation  |c Universität Würzburg  |d 2018 
520 |a Auch wenn Demokratie heute untrennbar mit dem Postulat des allgemeinen und gleichen Wahlrechts verknüpft ist, darf dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Wahlsystem nichts von Natur Gegebenes, Unumstößliches ist. Eindrucksvollen Beleg hierfür liefert nicht zuletzt jahrhundertelanges politisches Ringen um eine Einigung in der Wahlrechtsfrage. Gegenstand der Arbeit ist die Untersuchung normativer Erscheinungsformen, (rechts-)philosophischer und politischer Rechtfertigung und der Ursachen der Überwindung des Zensuswahlrechts in Frankreich und Deutschland. Das Zensuswahlrecht als spezielle Form eines beschränkten Wahlrechts knüpft politische Partizipation an Bedingungen wie z.B. Steuerleistung, (Grund-)Besitz oder Bildung. Dabei zeigt die Untersuchung umfassend unterschiedliche zensitäre Gestaltungsformen auf, kommt dabei aber zu dem Ergebnis, dass sich deren Rechtfertigung auf einige wenige, länderübergreifend wiederkehrende Argumentationsmuster zurückführen lässt. / »Census Suffrage« -- The paper examines normative forms, philosophical and political justifications and reasons for the abolishment of census suffrage in France and Germany. As a type of limited vote, census suffrage combines political participation with minimum payment of taxes or acres, for example. The book elaborates on different types of census suffrage systems and shows that their justification can be traced back to only few patterns of argumentation which reoccur in both countries 
533 |a Online-Ausgabe 
655 0 7 |0 (DE-588)4113937-9  |a Hochschulschrift  |2 gnd-content 
710 2 |a Duncker & Humblot  |e Verlag  |4 pbl  |0 (DE-601)12605729X  |0 (DE-588)5082687-6 
776 0 8 |t Druckausgabe  |w (DE-601)1030323909 
830 0 |w (DE-601)671805800  |v Band 85  |9 8500 
856 4 0 |u https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
856 4 1 |u https://elibrary.duncker-humblot.com/9783428554072  |3 Volltext 
856 4 2 |u http://deposit.dnb.de/cgi-bin/dokserv?id=ca949aa5d569444bb0048234a95498f9&prov=M&dok_var=1&dok_ext=htm  |m X:MVB  |q text/html  |3 Inhaltstext 
912 |a ZDB-54-DHR 
912 |a ZDB-54-DHE 
912 |a ZDB-54-DHR  |b 2018 
912 |a GBV_ILN_21 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_GVK 
912 |a ZDB-54-DHR 
912 |a ZDB-54-DHE 
912 |a ZDB-54-DHR  |b 2018 
912 |a GBV_ILN_60 
912 |a ZDB-54-DHR 
912 |a ZDB-54-DHE 
912 |a ZDB-54-DHR  |b 2018 
912 |a GBV_ILN_100 
912 |a ZDB-54-DHR 
912 |a ZDB-54-DHE 
912 |a ZDB-54-DHR  |b 2018 
912 |a GBV_ILN_110 
912 |a ZDB-54-DHR 
912 |a ZDB-54-DHE 
912 |a ZDB-54-DHR  |b 2018 
912 |a GBV_ILN_130 
912 |a ZDB-54-DHR 
912 |a ZDB-54-DHE 
912 |a ZDB-54-DHR  |b 2018 
912 |a GBV_ILN_131 
912 |a ZDB-54-DHR 
912 |a ZDB-54-DHE 
912 |a ZDB-54-DHR  |b 2018 
912 |a GBV_ILN_184 
951 |a BO 
980 |2 21  |1 01  |b 1804540560  |h ebook_2018_dunckerhumblot  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Universität und der Hochschulen im Lande Bremen  |x 0046  |y zza  |z 11-09-18 
980 |2 60  |1 01  |b 1831921413  |h D+H(Konsortial)  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Nur für Angehörige der HSU: Volltextzugang von außerhalb des Campus mit Anmeldung über Shibboleth mit Ihrer Bibliothekskennung  |x 0705  |y z  |z 13-12-18 
980 |2 100  |1 01  |b 1807320782  |d ebook DunckerHumblot 2018  |h OLR-DUH  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3100  |y z  |z 24-09-18 
980 |2 110  |1 01  |b 182450232X  |h OLR-DUNCKERHUMBLOT-EBS-2018  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz  |x 3110  |y z  |z 06-11-18 
980 |2 130  |1 01  |b 180455071X  |h OLR-DHR-NBE-2018  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0700  |y z  |z 11-09-18 
980 |2 131  |1 01  |b 1834691354  |h OLR-D&H-EBS-2019  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz der Universität Vechta  |x 3131  |y z  |z 22-12-18 
980 |2 184  |1 01  |b 1804675075  |f E-Book  |d F 621  |e g  |h ebk  |k Erlaubt ist die Anfertigung von Kopien/Downloads einzelner Kapitel/Seiten zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch. Untersagt ist die Weitergabe an Dritte sowie der systematische Download durch Robots. Nutzung nur möglich auf dem Campus der "Bucerius Law School"  |l ACQ  |x 3184  |y z  |z 13-09-18 
981 |2 21  |1 01  |r https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
981 |2 60  |1 01  |r https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
981 |2 100  |1 01  |r https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
981 |2 100  |1 01  |y für Uniangehörige: Zugang weltweit  |r http://HAN.MED.UNI-MAGDEBURG.DE/han/dunckerhumblot-einzeln-neu/doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
981 |2 110  |1 01  |y E-Books (Duncker-Humblot)  |r https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
981 |2 130  |1 01  |r https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
981 |2 131  |1 01  |r https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
981 |2 184  |1 01  |r https://doi.org/10.3790/978-3-428-55407-2 
995 |2 21  |1 01  |a ebook_2018_dunckerhumblot 
995 |2 60  |1 01  |a D+H(Konsortial) 
995 |2 100  |1 01  |a OLR-DUH 
995 |2 110  |1 01  |a OLR-DUNCKERHUMBLOT-EBS-2018 
995 |2 130  |1 01  |a OLR-DHR-NBE-2018 
995 |2 131  |1 01  |a OLR-D&H-EBS-2019 
995 |2 184  |1 01  |a ebk