schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Der Kinderwunsch von Schülern und Studenten : Ausprägung, Motive, Einstellungen, Prädiktoren und besondere Betrachtung subklinisch essgestörter Probandinnen / von Florian Aschenbrenner

Fragestellung: Es sollten psychologische Motive für den Kinderwunsch bei weiblichen und männlichen Schülern und Studenten untersucht und besonders bei Teilnehmerinnen mit einem gestörten Essverhalten betrachtet werden. Methode: 736 Probanden wurden mit dem "Leipziger Fragebogen zu Kinderwunschmotive... Full description

PPN (Catalogue-ID): 386612161
Personen: Aschenbrenner, Florian
Cooperations/Conferences: Friedrich-Schiller-Universität Jena [Grad-verleihende Institution]
Format: eBook eBook
Language: German
Published: Jena, 2004
Hochschule: Jena, Univ., Diss., 2004
Basisklassifikation: 44.07
Subjects:

Kinderwunsch / Jugend / Querschnittsanalyse

Formangabe: Hochschulschrift
Physical Description: 1 Online-Ressource (115 Seiten), graph. Darst.

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 03918cam a2200553 4500
001 386612161
003 DE-627
005 20190415113416.0
007 cr uuu---uuuuu
008 040506s2004 xx |||||om 00| ||ger c
024 7 |a urn:nbn:de:gbv:27-dbt-001713-1  |2 urn 
035 |a (DE-627)386612161 
035 |a (DE-599)GBV386612161 
035 |a (OCoLC)177146523 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a ger 
044 |c XA-DE 
084 |a 44.07  |2 bkl 
100 1 |a Aschenbrenner, Florian  |d 1973-  |0 (DE-588)12902242X  |0 (DE-627)387775773  |0 (DE-576)297452282 
245 1 4 |a Der Kinderwunsch von Schülern und Studenten  |b Ausprägung, Motive, Einstellungen, Prädiktoren und besondere Betrachtung subklinisch essgestörter Probandinnen  |c von Florian Aschenbrenner 
264 1 |a Jena  |c 2004 
300 |a 1 Online-Ressource (115 Seiten)  |b graph. Darst. 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
502 |a Jena, Univ., Diss., 2004 
520 |a Fragestellung: Es sollten psychologische Motive für den Kinderwunsch bei weiblichen und männlichen Schülern und Studenten untersucht und besonders bei Teilnehmerinnen mit einem gestörten Essverhalten betrachtet werden. Methode: 736 Probanden wurden mit dem "Leipziger Fragebogen zu Kinderwunschmotiven und Einstellungen zum Kinderwunsch" sowie Items aus dem "Family Fertility Survey" untersucht. Die Klassifizierung des gestörten Essverhaltens erfolgte mit dem Eating Attitudes Test. Ergebnisse: 15,4% der Teilnehmer zeigten eine niedrige, 39% eine mittelstarke und 45,6% eine hohe Ausprägung des Kinderwunsches. Die Skalen "Wunsch nach emotionaler Stabilisierung" sowie "Soziale Stereotype" korrelierten am stärksten positiv mit der Ausprägung des Kinderwunsches, die Skalen "Angst vor materiellen Beeinträchtigungen" und "Persönlichen Einschränkungen" dagegen stark negativ. Der Kinderwunsch von Probandinnen mit einem gestörten Essverhalten anorektischer Prägung war signifikant niedriger als der von Teilnehmerinnen ohne Auffälligkeiten des Essverhaltens bzw. der von Frauen mit bulimischer Tendenz. Diskussion: Die untersuchten psychologischen Motive lieferten einen hohen Beitrag zur Aufklärung der Varianz der Ausprägung des Kinderwunsches. Die Ergebnisse bei Probandinnen mit einem gestörten Essverhalten unterstreichen die Bedeutung von Problemen bezüglich der Geschlechtsrollenidentifikation in der Ätiologie von Essstörungen. 
655 7 |a Hochschulschrift  |0 (DE-588)4113937-9  |0 (DE-627)105825778  |0 (DE-576)209480580  |2 gnd-content 
689 0 0 |D s  |0 (DE-588)4125352-8  |0 (DE-627)10574087X  |0 (DE-576)209575883  |a Kinderwunsch  |2 gnd 
689 0 1 |D s  |0 (DE-588)4028859-6  |0 (DE-627)104419199  |0 (DE-576)208979859  |a Jugend  |2 gnd 
689 0 2 |D s  |0 (DE-588)4251573-7  |0 (DE-627)104570210  |0 (DE-576)210515546  |a Querschnittsanalyse  |2 gnd 
689 0 |5 (DE-627) 
710 2 |a Friedrich-Schiller-Universität Jena  |e Grad-verleihende Institution  |0 (DE-588)36164-1  |0 (DE-627)100833012  |0 (DE-576)190344695  |4 dgg 
751 |a Jena  |0 (DE-588)4028557-1  |0 (DE-627)104814411  |0 (DE-576)208977872  |4 uvp 
776 0 8 |i Erscheint auch als  |n Druck-Ausgabe  |a Aschenbrenner, Florian, 1973 -   |t Der Kinderwunsch von Schülern und Studenten  |d Jena, 2004  |h Getr. Zählung  |w (DE-627)384961797 
856 4 0 |u http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:27-dbt-001713-1 
856 7 |u urn:nbn:de:gbv:27-dbt-001713-1  |2 urn 
912 |a GBV_ILN_20 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
912 |a GBV_ILN_22 
912 |a GBV_ILN_31 
936 b k |a 44.07  |j Medizinische Psychologie  |0 (DE-627)10640959X 
951 |a BO 
980 |2 20  |1 01  |b 72673523X  |x 0084  |y x  |z 30-06-05 
980 |2 22  |1 01  |b 868079227  |h SUBolrd  |x 0018  |y zu  |z 11-04-08 
980 |2 31  |1 01  |b 645761451  |x 0027  |y z  |z 06-05-04 
981 |2 31  |1 01  |r http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:27-dbt-001713-1 
995 |2 22  |1 01  |a SUBolrd