schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Afrika in der Globalisierungsfalle / von Rainer Tetzlaff

Rainer Tetzlaff

PPN (Catalogue-ID): 588431168
Personen: Tetzlaff, Rainer
Format: eBook eBook
Enthält: Zum Begriff Globalisierung als Mehrebenen-Vernetzung - eine umfassende ArbeitsdefinitionDer cultural turn in den Sozialwissenschaften; Neun mögliche sozio-kulturelle Reaktionen auf wirtschaftliche, wissenschaftlich-technische und politische Globalisierungen; Die islamistische Herausforderung und der Iran: der kulturelle Stillstand im Namen der Religion oder die politische Indienstnahme des Kulturellen; Lateinamerika (Argentinien) als Verlierer der Globalisierung: Defizite bei politischer, wirtschaftlicher und kultureller Anpassung und mangelhafte Technologieorientierung.
Language: German
Published: Wiesbaden, VS Verlag für Sozialwissenschaften / GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden, 2008
Edition: 1. Aufl.
Series: Otto-von-Freising-Vorlesungen der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
Basisklassifikation: 74.23
83.40
71.41
RVK:

MS 1250: Soziologie -- Spezielle Soziologien -- Analysen einzelner Länder -- Außereuropa -- Afrika

Subjects:

Kulturwandel / Globalisierung

Afrika / Sozioökonomischer Wandel / Globalisierung

Formangabe: Aufsatzsammlung
Notes: Description based upon print version of record.
Physical Description: Online-Ressource, v.: digital.
ISBN: 978-3-531-91169-4
Sekundärausgabe Online-Ausg., 2008, Springer eBook Collection. Humanities, Social Science

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 17918cam a22025692 4500
001 588431168
003 DE-627
005 20190310005938.0
007 cr uuu---uuuuu
008 081219s2008 xx |||||o 00| ||ger c
020 |a 9783531911694  |9 978-3-531-91169-4 
024 7 |a 10.1007/978-3-531-91169-4  |2 doi 
035 |a (DE-627)588431168 
035 |a (DE-599)GBV588431168 
035 |a (OCoLC)300138687 
035 |a (DE-He213)9783531911694 
035 |a (EBC)EBC751866 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a ger 
050 0 |a HD82 
082 0 |a 338.9009172 / 4 
084 |a MS 1250  |q BSZ  |2 rvk 
084 |a 74.23  |2 bkl 
084 |a 83.40  |2 bkl 
084 |a 71.41  |2 bkl 
100 1 |a Tetzlaff, Rainer 
245 1 0 |a Afrika in der Globalisierungsfalle  |c von Rainer Tetzlaff 
250 |a 1. Aufl. 
264 1 |a Wiesbaden  |b VS Verlag für Sozialwissenschaften / GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden  |c 2008 
300 |a Online-Ressource  |b v.: digital 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
490 0 |a Otto-von-Freising-Vorlesungen der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt 
500 |a Description based upon print version of record. 
501 |a Zum Begriff Globalisierung als Mehrebenen-Vernetzung - eine umfassende ArbeitsdefinitionDer cultural turn in den Sozialwissenschaften; Neun mögliche sozio-kulturelle Reaktionen auf wirtschaftliche, wissenschaftlich-technische und politische Globalisierungen; Die islamistische Herausforderung und der Iran: der kulturelle Stillstand im Namen der Religion oder die politische Indienstnahme des Kulturellen; Lateinamerika (Argentinien) als Verlierer der Globalisierung: Defizite bei politischer, wirtschaftlicher und kultureller Anpassung und mangelhafte Technologieorientierung. 
501 |a Die Bedeutung von „good leadership": Kriterien für eine erfolgreiche Entwicklung und zwei afrikanische Reaktionsweisen auf GlobalisierungAids, die Hexerei-Debatte und der Aufruf zur „friedlichen Kulturrevolution"; Botswana - Ursachen und Hintergründe einer afrikanischen Erfolgsgeschichte; Fazit: Demokratisierung und „political leadership": Auswege aus der Globalisierungsfalle; Back matter. 
501 |a Preliminary; Teil I / Ökonomische Globalisierung und ihre kulturellen Folgen; Einleitung: Globalisierung als Prozess der Modernisierung zwischen Entgrenzung und Neuverflechtung; Die europäische Moderne und ihr Umgang mit kultureller Differenz; Zunehmende soziale Ungleichheit als Folge wirtschaftlicher Globalisierung und der Aufstieg von China und Indien als „agents of global change"; Die Veränderungen der internationalen Machtbalance: Gewinner und Verlierer der Globalisierung durch unterschiedliche Reaktionen 
501 |a Zusammenfassung und Ausblick: die Schattenseiten der Globalisierung - und die politische Verantwortung des kulturellen EuropasTeil II / Afrika und die Globalisierung; Einleitung: Methodische Überlegungen zur Analyse der Sonderentwicklung Afrikas - Bilder und Projektionen; Imperialismus damals und Migration heute - und Europas Mitverantwortung; Afrikas Vielfalt - einige Spezifika der Entwicklung und das ungelöste Nominalismusproblem; Die Deutungshypothese: zögerliche oder verweigerte Anpassung der Staatsklassen an die Imperative der Moderne; das Krebsgeschwür der Korruption 
520 |a Rainer Tetzlaff 
520 |a Im Unterschied zu Menschen der asiatischen Schwellenländer betrachten Politiker, Universitätslehrer und Geschäftsleute aus afrikanischen Ländern die Globalisierung eher mit Furcht: Können hochgradig hilfeabhängig gewordene Volkswirtschaften hoffen, nicht nur die Risiken der Globalisierung erleiden zu müssen, sondern auch von ihren Chancen profitieren zu können? Das Buch versucht, auf diese Schicksalsfrage Afrikas eine differenzierte Antwort zu geben. Es wird aufgezeigt, dass Afrika zwar weitgehend als bisheriger Verlierer der Globalisierung bezeichnet werden muss, jedoch vielerlei Formen der Anpassung und aktiven Bewältigung der globalen Herausforderungen entwickelt wurden. Die Globalisierung erscheint zwar als Falle : sie ist von Afrikanern nicht ersehnt worden, aber auch aus Fallen gibt es Auswege, und Modernisierung wird keineswegs abgelehnt. Afrika gibt es nur im Plural, und der weit verbreitete Afropessimismus tut den Afrikanerinnen und Afrikanern Unrecht, die unter schwierigsten materiellen Bedingungen für Demokratie und Menschenrechte und gegen Korruption und Selbstzerstörung eintreten. 
533 |a Online-Ausg.  |d 2008  |7 |2008||||||||||  |f Springer eBook Collection. Humanities, Social Science 
655 7 |a Aufsatzsammlung  |0 (DE-588)4143413-4  |0 (DE-627)105605727  |0 (DE-576)209726091  |2 gnd-content 
689 0 0 |D s  |0 (DE-588)4033596-3  |0 (DE-627)104123419  |0 (DE-576)209002735  |a Kulturwandel  |2 gnd 
689 0 1 |D s  |0 (DE-588)4557997-0  |0 (DE-627)302297111  |0 (DE-576)213686155  |a Globalisierung  |2 gnd 
689 0 |5 (DE-627) 
689 1 0 |D g  |0 (DE-588)4000695-5  |0 (DE-627)10437036X  |0 (DE-576)208839046  |a Afrika  |2 gnd 
689 1 1 |D s  |0 (DE-588)4318539-3  |0 (DE-627)127418636  |0 (DE-576)211202355  |a Sozioökonomischer Wandel  |2 gnd 
689 1 2 |D s  |0 (DE-588)4557997-0  |0 (DE-627)302297111  |0 (DE-576)213686155  |a Globalisierung  |2 gnd 
689 1 |5 (DE-627) 
776 1 |z 9783531160306  |9 978-3-531-16030-6 
776 0 8 |i Print version  |a Afrika in der Globalisierungsfalle 
856 4 0 |u http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4  |z Lizenzpflichtig 
856 4 0 |u http://gbv.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=751866  |3 Volltext 
856 4 0 |u https://ebookcentral.proquest.com/lib/gbv/detail.action?docID=751866 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_20 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_21 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_22 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_23 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_34 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_60 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_62 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_65 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_69 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_70 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_91 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_100 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_101 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_110 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_120 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_130 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_131 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_161 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_186 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_213 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_230 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_231 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_285 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2008 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_293 
935 |h GBV  |i hybr 
936 r v |a MS 1250 
936 b k |a 74.23  |j Afrika  |x Geographie  |0 (DE-627)106411977 
936 b k |a 83.40  |j Außenwirtschaft: Allgemeines  |0 (DE-627)106416367 
936 b k |a 71.41  |j Sozialer Wandel  |0 (DE-627)106412574 
951 |a BO 
980 |2 20  |1 01  |b 1650371209  |l CATDESC_SPR-EB  |x 0084  |y z  |z 09-12-16 
980 |2 21  |1 01  |b 201095777  |h ebook_2008_springer  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Universität und der Hochschulen im Land Bremen  |x 0046  |y zza  |z 10-01-09 
980 |2 22  |1 01  |b 1157508944  |h Olr-seb-gei  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0018  |y zu  |z 28-04-10 
980 |2 23  |1 01  |b 201114488  |h olr-springer  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0830  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 34  |1 01  |b 1112440046  |h OLR-SEB-GEI  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3551  |y zi002  |z 03-02-10 
980 |2 60  |1 01  |b 201092824  |h SpringerLink  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Nur für Angehörige der HSU: Volltextzugang von außerhalb des Campus mit Anmeldung über Shibboleth mit Ihrer Bibliothekskennung  |x 0705  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 62  |1 01  |b 205189105  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0028  |y z  |z 26-10-09 
980 |2 65  |1 01  |b 201149419  |d ebook  |h OLR-SEB-ZDB-2-SGR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0003  |y k3o  |z 10-01-09 
980 |2 69  |1 01  |b 201122901  |h OLR-SEB-ZDB-2-SGR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0009  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 70  |1 01  |b 20109830X  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Universität Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Erworben aus Studienbeiträgen  |x 0089  |y zesp  |z 10-01-09 
980 |2 91  |1 01  |b 201041316  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Hochschule und für registrierte Benutzer  |x 3091  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 100  |1 01  |b 200960024  |d eBook Springer  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3100  |y z  |z 23-12-08 
980 |2 101  |1 01  |b 20096691X  |d eBook Springer  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3101  |y z  |z 23-12-08 
980 |2 110  |1 01  |b 201128446  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3110  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 120  |1 01  |b 1752174933  |e n  |h alma  |x 0715  |y l01  |z 22-02-18 
980 |2 120  |1 02  |b 1107367727  |h OLR-ESP  |k Campusweiter Zugriff (Universität Oldenburg). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden.  |x 0715  |y z  |z 19-12-09 
980 |2 130  |1 01  |b 201134632  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z. B. Kopien, Downloads) nur für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0700  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 131  |1 01  |b 201905191  |h OLR SEP-G  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz der Universität Vechta  |x 3131  |y z  |z 15-04-09 
980 |2 161  |1 01  |b 1284968723  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0960  |y z  |z 29-12-11 
980 |2 186  |1 01  |b 201243520  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0519  |y z  |z 29-01-09 
980 |2 213  |1 01  |b 201090031  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (HS Magdeburg-Stendal). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0551  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 230  |1 01  |b 201091488  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (HS Magdeburg-Stendal). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0552  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 231  |1 01  |b 164395055X  |h OLR-SEB  |k Ausdruck und Kopien sind ausschließlich für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch gestattet  |x 0527  |y z  |z 01-11-16 
980 |2 285  |1 01  |b 201135744  |f 1960  |e s  |h OLR-ESP-SGR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0517  |y z  |z 10-01-09 
980 |2 293  |1 01  |b 1284984125  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3293  |y xf  |z 29-12-11 
981 |2 20  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 21  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 62  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 69  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 70  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 91  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 100  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 101  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 110  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 120  |1 01  |r http://49gbv-uob-primo.hosted.exlibrisgroup.com/openurl/49GBV_UOB/UOB_services_page?u.ignore_date_coverage=true&rft.mms_id=991012298969703501 
981 |2 120  |1 02  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 130  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 131  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 161  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 186  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 213  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 230  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
981 |2 293  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91169-4 
983 |2 60  |1 00  |8 00  |a SOZ 441 
983 |2 60  |1 00  |8 10  |a EP 
983 |2 60  |1 00  |8 11  |a XC 
983 |2 120  |1 00  |8 99  |a ww 
983 |2 120  |1 01  |8 00  |a ww 
983 |2 285  |1 00  |8 00  |a LB 52800 
983 |2 285  |1 00  |8 00  |a MI 10086 
983 |2 285  |1 00  |8 00  |a MS 1250 
983 |2 285  |1 00  |8 00  |a QG 700 
983 |2 285  |1 00  |8 00  |a RS 10559 
984 |2 120  |1 02  |a 21114446 
985 |2 23  |1 01  |a 2008-05567, 2008-05573, 2008-05574, 2008-05577, 2008-05587, 2008-05592, 2008-05594, 2008-05595, 2008-05596, 2008-05597, 2008-05598 
985 |2 120  |1 02  |a YH 1690 
995 |2 21  |1 01  |a ebook_2008_springer 
995 |2 22  |1 01  |a Olr-seb-gei 
995 |2 23  |1 01  |a olr-springer 
995 |2 34  |1 01  |a OLR-SEB-GEI 
995 |2 60  |1 01  |a SpringerLink 
995 |2 62  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 65  |1 01  |a OLR-SEB-ZDB-2-SGR 
995 |2 69  |1 01  |a OLR-SEB-ZDB-2-SGR 
995 |2 70  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 91  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 100  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 101  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 110  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 120  |1 01  |a alma 
995 |2 120  |1 02  |a OLR-ESP 
995 |2 130  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 131  |1 01  |a OLR SEP-G 
995 |2 161  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 186  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 213  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 230  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 231  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 285  |1 01  |a OLR-ESP-SGR 
995 |2 293  |1 01  |a OLR-SEB 
998 |2 21  |1 01  |0 2009.01.10 
998 |2 23  |1 01  |0 2009.01.10