schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Weg ins Heim : Lebensläufe und Alltag von BewohnerInnen in der stationären Altenhilfe / von Günter Burkart

"Die Versorgung alter Menschen in stationären Einrichtungen scheint nicht an Bedeutung zu verlieren, eher zeichnet sich für die Zukunft mit zunehmendem Anteil von hochaltrigen Menschen das Gegenteil ab. Damit stellt sich die Frage, wie Menschen in solch ein Pflegeheim gelangen und was sie dort erwar... Full description

PPN (Catalogue-ID): 655745343
Personen: Burkart, Günter
Format: eBook eBook
Enthält: Inhaltsverzeichnis; 1 Persönliche Vorbemerkung; 2 Von der Fragestellung zur Konzeption des Forschungsprojekts; 2.1 Lebensläufe von BewohnerInnen in einer Einrichtung der stationären Altenhilfe und deren Alltag im Pflegeheim: „Weg ins Heim" oder „wegins Heim?"; 2.2 Vorläufige Überlegungen zur Fragestellung und zu den Zielen des Forschungsprojekts; 2.3 Das CQJ-Seniorenzentrum C-burg; 2.4 Konzeptioneller Rahmen und MitarbeiterInnen des Seniorenzentrums; 2.5 Die BewohnerInnen des Pflegeheims; 2.6 Stand der Forschung und theoretische Orientierung; 2.7 Präzisierung der Fragestellung.
Language: German
Published: Wiesbaden, VS Verlag für Sozialwissenschaften / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden, 2009
Edition: 1. Aufl.
RVK:

DS 7250: Pädagogik -- Sozialpädagogik, Sozialarbeit -- Berufsfelder -- Altenarbeit, Altenpflege, Sterbebegleitung

Subjects:

Altenpflegeheim / Heimunterbringung / Entscheidungsprozess / Biografisches Interview

Altenpflegeheim / Altenpflegeheim / Alltag / Lebensqualität / Qualitatives Interview

Notes: Description based upon print version of record.
Physical Description: Online-Ressource, v.: digital.
Link: Rezension
ISBN: 978-3-531-91747-4
Sekundärausgabe Online-Ausg., 2009, Springer eBook Collection. Humanities, Social Science

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 19657cam a22027252 4500
001 655745343
003 DE-627
005 20190310011905.0
007 cr uuu---uuuuu
008 110405s2009 xx |||||o 00| ||ger c
020 |a 9783531917474  |9 978-3-531-91747-4 
024 7 |a 10.1007/978-3-531-91747-4  |2 doi 
035 |a (DE-627)655745343 
035 |a (DE-599)GBV655745343 
035 |a (OCoLC)846509811 
035 |a (DE-He213)9783531917474 
035 |a (EBC)EBC748059 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a ger 
050 0 |a RA997 
082 0 |a 362.16 
084 |a DS 7250  |q BVB  |2 rvk 
100 1 |a Burkart, Günter 
245 1 0 |a Weg ins Heim  |b Lebensläufe und Alltag von BewohnerInnen in der stationären Altenhilfe  |c von Günter Burkart 
250 |a 1. Aufl. 
264 1 |a Wiesbaden  |b VS Verlag für Sozialwissenschaften / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden  |c 2009 
300 |a Online-Ressource  |b v.: digital 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
500 |a Description based upon print version of record. 
501 |a Inhaltsverzeichnis; 1 Persönliche Vorbemerkung; 2 Von der Fragestellung zur Konzeption des Forschungsprojekts; 2.1 Lebensläufe von BewohnerInnen in einer Einrichtung der stationären Altenhilfe und deren Alltag im Pflegeheim: „Weg ins Heim" oder „wegins Heim?"; 2.2 Vorläufige Überlegungen zur Fragestellung und zu den Zielen des Forschungsprojekts; 2.3 Das CQJ-Seniorenzentrum C-burg; 2.4 Konzeptioneller Rahmen und MitarbeiterInnen des Seniorenzentrums; 2.5 Die BewohnerInnen des Pflegeheims; 2.6 Stand der Forschung und theoretische Orientierung; 2.7 Präzisierung der Fragestellung. 
501 |a 3 Methodische Überlegungen3.1 Zum Verhältnis quantitativer und qualitativer Sozialforschung; 3.2 Der erste Fokus: Quantitative Erhebungen; 3.3 Datenerhebung und Auswertung im zweiten Fokus: Ethnographische Feldbeobachtung; 3.4 Datenerhebung und Auswertung im dritten Fokus: Narrativbiographische Interviews; 4 Die Vorbereitung und die Feldphase des Forschungsprojekts; 4.1 Die Steuerungsgruppe; 4.2 Das Seminar „Qualitative und quantitative Methoden in der Pädagogik" in der Vorbereitungsphase; 4.3 Die Feldphase im Wintersemester 2004/2005 und im Sommersemester 2005; 5 Ergebnisse. 
501 |a 5.1 Formale Charakteristika der Ergebnisse5.2 Ergebnisse im quantitativen Fokus; 5.3 Ergebnisse im ethnographischen Fokus; 5.4 Ergebnisse im biographischen Fokus; 5.5 Typenbildung im biographischen Fokus; 5.6 Multivariate Auswertung; 5.7 Quantitative Typenbildung; 5.8 Vergleich der Typen im quantitativen und qualitativen Fokus und diesbezügliche Probleme; 5.9 Personelle Situation im Bereich Pflege und Assistenz in Einrichtungen der stationären Altenpflege: Irritationen; 6 Interpretation der Ergebnisse; 6.1 Rückbesinnung auf die Fragestellung und einige sehr vorläufige Antworten hierauf. 
501 |a 6.2 Ist das Pflegeheim ein Ort der Abgeschobenen?6.3 Sind weitgehende Einschränkungen von Autonomie und Kommunikation durch die Konstitution der BewohnerInnen bestimmt?; 6.4 Gibt es Lebensqualität im Pflegeheim?; 6.5 Das Seniorenzentrum, eine Totale Institution?; 6.6 Methodenkombination: Was bringt die Kombination der drei Foki im Forschungsprojekt unterm Strich?; 7 Zusammenfassung; 8 Ausblick: Und wenn sie nicht gestorben sind ...; 9 Danksagung an die Beteiligten; 10 Literatur; 
520 |a "Die Versorgung alter Menschen in stationären Einrichtungen scheint nicht an Bedeutung zu verlieren, eher zeichnet sich für die Zukunft mit zunehmendem Anteil von hochaltrigen Menschen das Gegenteil ab. Damit stellt sich die Frage, wie Menschen in solch ein Pflegeheim gelangen und was sie dort erwartet. Entscheiden sie sich für ein Leben im Heim oder bleibt ihnen nichts anders übrig? Werden sie überhaupt gefragt? Und wenn es dann soweit gekommen ist, was erwartet sie in solch einer Einrichtung? Ist das Heim für die Bewohner ein Ort der Abgeschobenen, Einsamen und Verzweifelten, oder finden sich Anzeichen für eine aktive und selbstbestimmte Gestaltung der Lebensphase Alter? Die Untersuchung ""Weg ins Heim"" will diesen Fragen im Rahmen eines multiperspektivischen Lehrforschungsprojekts nachgehen. " 
533 |a Online-Ausg.  |d 2009  |7 |2009||||||||||  |f Springer eBook Collection. Humanities, Social Science 
689 0 0 |D s  |0 (DE-588)4139271-1  |0 (DE-627)105636606  |0 (DE-576)209693002  |a Altenpflegeheim  |2 gnd 
689 0 1 |D s  |0 (DE-588)4159445-9  |0 (DE-627)105485322  |0 (DE-576)209850310  |a Heimunterbringung  |2 gnd 
689 0 2 |D s  |0 (DE-588)4121202-2  |0 (DE-627)105771082  |0 (DE-576)209541326  |a Entscheidungsprozess  |2 gnd 
689 0 3 |D s  |0 (DE-588)4482283-2  |0 (DE-627)238292126  |0 (DE-576)212890212  |a Biografisches Interview  |2 gnd 
689 0 |5 (DE-627) 
689 1 0 |D s  |0 (DE-588)4139271-1  |0 (DE-627)105636606  |0 (DE-576)209693002  |a Altenpflegeheim  |2 gnd 
689 1 1 |D s  |0 (DE-588)4139271-1  |0 (DE-627)105636606  |0 (DE-576)209693002  |a Altenpflegeheim  |2 gnd 
689 1 2 |D s  |0 (DE-588)4001307-8  |0 (DE-627)106397591  |0 (DE-576)20884225X  |a Alltag  |2 gnd 
689 1 3 |D s  |0 (DE-588)4034922-6  |0 (DE-627)106250345  |0 (DE-576)209009721  |a Lebensqualität  |2 gnd 
689 1 4 |D s  |0 (DE-588)4126218-9  |0 (DE-627)105734012  |0 (DE-576)209583258  |a Qualitatives Interview  |2 gnd 
689 1 |5 (DE-627) 
776 1 |z 9783531170220  |9 978-3-531-17022-0 
776 0 8 |i Print version  |a Weg ins Heim 
856 4 0 |u http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4  |z Lizenzpflichtig  |3 Volltext 
856 4 0 |u http://gbv.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=748059  |3 Volltext 
856 4 0 |u https://ebookcentral.proquest.com/lib/gbv/detail.action?docID=748059 
856 4 2 |u http://www.socialnet.de/rezensionen/isbn.php?isbn=978-3-531-17022-0  |m DE-601  |n socialnet.  |q text/html  |v 201307-05  |y Rezension (socialnet.)  |3 Rezension 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_20 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_21 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_22 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_23 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_31 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_34 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_60 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_62 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_65 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_69 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_70 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_91 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_100 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_101 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_110 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_120 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_130 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_131 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_132 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_136 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_160 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_161 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_186 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_213 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_230 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_231 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_285 
912 |a H-ZDB-2-SGR  |b 2009 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_293 
935 |h GBV  |i hybr 
936 r v |a DS 7250 
951 |a BO 
980 |2 20  |1 01  |b 1650395116  |l CATDESC_SPR-EB  |x 0084  |y z  |z 09-12-16 
980 |2 21  |1 01  |b 1236450094  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Universität und der Hochschulen im Land Bremen  |x 0046  |y zza  |z 06-04-11 
980 |2 22  |1 01  |b 1236471172  |h Olr-seb-gei  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0018  |y zu  |z 06-04-11 
980 |2 23  |1 01  |b 1236513304  |h olr-springer  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0830  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 31  |1 01  |b 1236483782  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden.  |x 0027  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 34  |1 01  |b 1236406478  |h OLR-SEB-GEI  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3551  |y zi002  |z 06-04-11 
980 |2 60  |1 01  |b 1236430778  |h SpringerLink  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Nur für Angehörige der HSU: Volltextzugang von außerhalb des Campus mit Anmeldung über Shibboleth mit Ihrer Bibliothekskennung  |x 0705  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 62  |1 01  |b 1236623517  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0028  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 65  |1 01  |b 1236626893  |d ebook  |h OLR-SEB-ZDB-2-SGR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0003  |y k3o  |z 06-04-11 
980 |2 69  |1 01  |b 1236521285  |h OLR-SEB-ZDB-2-SGR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0009  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 70  |1 01  |b 1236490010  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Universität Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Erworben aus Studienbeiträgen  |x 0089  |y zesp  |z 06-04-11 
980 |2 91  |1 01  |b 1236361679  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Hochschule und für registrierte Benutzer  |x 3091  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 100  |1 01  |b 1236564456  |d eBook Springer  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3100  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 101  |1 01  |b 1236588843  |d eBook Springer  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3101  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 110  |1 01  |b 1236535251  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3110  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 120  |1 01  |b 1236593472  |h OLR-ESP  |k Campusweiter Zugriff (Universität Oldenburg). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden.  |x 0715  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 120  |1 02  |b 1754612997  |e n  |h alma  |x 0715  |y l02  |z 22-02-18 
980 |2 130  |1 01  |b 1236601106  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z. B. Kopien, Downloads) nur für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0700  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 131  |1 01  |b 1236633334  |h OLR SEP-G  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz der Universität Vechta  |x 3131  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 132  |1 01  |b 1236394402  |h OLR-ESP-SGR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Finanziert aus Studienbeiträgen  |x 0959  |y k  |z 06-04-11 
980 |2 136  |1 01  |b 1236440595  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3526  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 160  |1 01  |b 1348754281  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Emden/Leer). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0755  |y z  |z 22-12-12 
980 |2 161  |1 01  |b 1284977412  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0960  |y z  |z 29-12-11 
980 |2 186  |1 01  |b 1236418875  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0519  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 213  |1 01  |b 1236412958  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (HS Magdeburg-Stendal). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0551  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 230  |1 01  |b 1236415299  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (HS Magdeburg-Stendal). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0552  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 231  |1 01  |b 164396366X  |h OLR-SEB  |k Ausdruck und Kopien sind ausschließlich für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch gestattet  |x 0527  |y z  |z 01-11-16 
980 |2 285  |1 01  |b 1236609557  |f 1960  |e s  |h OLR-ESP-SGR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0517  |y z  |z 06-04-11 
980 |2 293  |1 01  |b 1284992802  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3293  |y xf  |z 29-12-11 
981 |2 20  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 21  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 62  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 69  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 70  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 91  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 100  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 101  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 110  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 120  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 120  |1 02  |r http://49gbv-uob-primo.hosted.exlibrisgroup.com/openurl/49GBV_UOB/UOB_services_page?u.ignore_date_coverage=true&rft.mms_id=991002127669703501 
981 |2 130  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 131  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 136  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 160  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 161  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 186  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 213  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 230  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
981 |2 293  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91747-4 
982 |2 31  |1 01  |8 00  |a e-book Springer Geistes- und Sozialwissenschaften, Recht 
982 |2 132  |1 01  |8 00  |a EBooks Springer Geistes- und Sozialwissenschaften, Recht 
983 |2 60  |1 00  |8 00  |a SOZ 530 
983 |2 120  |1 00  |8 99  |a ww 
983 |2 120  |1 02  |8 00  |a ww 
983 |2 285  |1 00  |8 00  |a DS 7250 
984 |2 120  |1 01  |a 21828559 
985 |2 23  |1 01  |a 2008-05567, 2008-05573, 2008-05574, 2008-05577, 2008-05587, 2008-05592, 2008-05594, 2008-05595, 2008-05596, 2008-05597, 2008-05598 
985 |2 120  |1 01  |a YH 1690 
995 |2 22  |1 01  |a Olr-seb-gei 
995 |2 23  |1 01  |a olr-springer 
995 |2 31  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 34  |1 01  |a OLR-SEB-GEI 
995 |2 60  |1 01  |a SpringerLink 
995 |2 62  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 65  |1 01  |a OLR-SEB-ZDB-2-SGR 
995 |2 69  |1 01  |a OLR-SEB-ZDB-2-SGR 
995 |2 70  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 91  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 100  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 101  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 110  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 120  |1 01  |a OLR-ESP 
995 |2 120  |1 02  |a alma 
995 |2 130  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 131  |1 01  |a OLR SEP-G 
995 |2 132  |1 01  |a OLR-ESP-SGR 
995 |2 136  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 160  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 161  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 186  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 213  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 230  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 231  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 285  |1 01  |a OLR-ESP-SGR 
995 |2 293  |1 01  |a OLR-SEB 
998 |2 21  |1 01  |0 2011.04.06 
998 |2 23  |1 01  |0 2011.04.06