schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Lüge und Linguistik : pragmalinguistische Untersuchungen am Beispiel von Politikeraussagen / Dennis Strömsdörfer

Inhaltsangabe: Im alltäglichen Sprechen begegnet uns wahrscheinlich häufiger als wir vermuten die Lüge: Sei es als Notlüge, weil wir keine Lust haben, zu der Verabredung zu gehen, oder sei es als altruistische Lüge, um jemanden zu schützen. Auch höfliches Sprechen könnte als Lüge bezeichnet werden.... Full description

PPN (Catalogue-ID): 679229299
Personen: Strömsdörfer, Dennis [VerfasserIn]
Format: eBook eBook
Language: German
Published: Hamburg, Diplomica Verlag, 2009
Edition: [1. Auflage]
Basisklassifikation: 17.61
18.00
89.52
Subjects:

Lüge / Pragmatik / Politik / Politische Kommunikation

Notes: Cover title.
Includes bibliographical references.
Physical Description: 1 Online-Ressource (177 Seiten)
ISBN: 3-8366-3126-1
978-3-8366-3126-6

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 06177cam a22008172 4500
001 679229299
003 DE-627
005 20190501041235.0
007 cr uuu---uuuuu
008 111204s2009 xx |||||o 00| ||ger c
020 |a 3836631261  |c : 9.00 €  |9 3-8366-3126-1 
020 |a 9783836631266  |c : 9.00 €  |9 978-3-8366-3126-6 
035 |a (DE-627)679229299 
035 |a (DE-599)GBV679229299 
035 |a (EBR)ebr10487812 
035 |a (EBC)EBC595169 
035 |a (EbpS)793168 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rda 
041 |a ger 
044 |c XA-DE-HH 
050 0 |a P121 
082 0 |a 418.0071 
084 |a 17.61  |2 bkl 
084 |a 18.00  |2 bkl 
084 |a 89.52  |2 bkl 
100 1 |a Strömsdörfer, Dennis  |e verfasserin  |0 (DE-588)139819126  |0 (DE-627)613787277  |0 (DE-576)313206988  |4 aut 
245 1 0 |a Lüge und Linguistik  |b pragmalinguistische Untersuchungen am Beispiel von Politikeraussagen  |c Dennis Strömsdörfer 
250 |a [1. Auflage] 
264 1 |a Hamburg  |b Diplomica Verlag  |c 2009 
300 |a 1 Online-Ressource (177 Seiten) 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
500 |a Cover title. 
500 |a Includes bibliographical references. 
505 8 |a Lüge und Linguistik; INHALT; Einleitung; I. Die Lüge in der Sprache - und was sie nicht ist; II. Die Lüge in der Linguistik - Zur Sprechakttheorie und darüber hinaus; III Empirischer Teil - Wer lügt, gewinnt; IV Ausblick - Ansätze zu einer kritischen Pragmatik; V. Bibliographie; VI. Anhang 
520 |a Inhaltsangabe: Im alltäglichen Sprechen begegnet uns wahrscheinlich häufiger als wir vermuten die Lüge: Sei es als Notlüge, weil wir keine Lust haben, zu der Verabredung zu gehen, oder sei es als altruistische Lüge, um jemanden zu schützen. Auch höfliches Sprechen könnte als Lüge bezeichnet werden. So schreibt auch Ludwig Wittgenstein schon: 'Das Lügen ist ein Sprachspiel, das gelernt sein will, wie jedes andre'.Aber auch in anderen Kontexten begegnet uns das Lügen: In Talk-Shows werden Lügendetektoren zur Überführung von Ehebrechern eingesetzt oder es wird vor Gericht über eine Falschaussage entschieden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es zahlreiche Untersuchungen zur Lüge aus ganz unterschiedlichen Fächern gibt. Doch immer beziehen sich diese Arbeiten aus z.B. Psychologie, Jura, Pädagogik oder Philosophie auf die Sprache als Medium der Lüge. Im Bereich der (Germanistischen) Linguistik sind vor allem die Arbeiten von Harald Weinrich, Gabriel Falkenberg und Bettina Giese zu nennen.Der theoretische Teil dieser Untersuchung widmet sich einem ausführlichen und kritischen Überblick zur aktuellen linguistischen Forschungssituation: Was macht eine Lüge aus? Mit welchen Methoden lassen sich Lügen untersuchen? Wie steht es mit der Bewertung und der (sprachlichen) Erkennbarkeit des Lügens?Dabei werden vor allem Ansätze aus der Sprechakttheorie, aus der Dialoggrammatik und Diskursanalyse sowie aus der Relevanztheorie aufgezeigt. Auch die Grice'schen Konversationsmaximen und die Forderung nach Glaubwürdigkeit sind hierbei von zentraler Bedeutung. Wahrheitsanspruch und Lügen-Erkennbarkeit, für populärwissenschaftliche Literatur zentrale Bereiche, werden ebenfalls diskutiert und für eine Theorie der Lüge in der Linguistik ausgewertet. Ausserdem wird gezeigt, ob LÜGEN als Missbrauch von Sprache bezeichnet werden kann oder ob es sich vielmehr um den korrekten Gebrauch von Sprache handelt - nur eben mit anderen Zielen. Schliesslich wird eine (vorläufige) Definition des Lügens als sprachliche Täuschungshandlung gegeben.Im empirischen Teil, der sich auf die Transkription (vollständig im Anhang) einer Fernsehsendung bezieht, werden Aussagen von Politikern in Bezug auf die Sprachhandlung LÜGEN untersucht. Hier werden die im theoretischen Teil erarbeiteten Ansätze erprobt, so dass deutlich wird, was eine linguistische Theorie der Lüge leisten kann - und was sie gerade nicht vermag. 
530 |a Electronic reproduction; Available via World Wide Web. 
533 |n Electronic reproduction; Available via World Wide Web 
689 0 0 |D s  |0 (DE-588)4036510-4  |0 (DE-627)106242032  |0 (DE-576)209019034  |a Lüge  |2 gnd 
689 0 1 |D s  |0 (DE-588)4076315-8  |0 (DE-627)106083244  |0 (DE-576)209201444  |a Pragmatik  |2 gnd 
689 0 2 |D s  |0 (DE-588)4046514-7  |0 (DE-627)104152206  |0 (DE-576)209069945  |a Politik  |2 gnd 
689 0 3 |D s  |0 (DE-588)4134262-8  |0 (DE-627)105673951  |0 (DE-576)209650796  |a Politische Kommunikation  |2 gnd 
689 0 |5 (DE-627) 
776 1 |z 3836681269  |9 3-8366-8126-9 
776 0 8 |i Erscheint auch als  |n Druck-Ausgabe  |a Strömsdörfer, Dennis  |t Lüge und Linguistik  |d Hamburg : Diplomica-Verl., 2009  |h 179 S.  |w (DE-627)611748975  |w (DE-576)314921265  |z 9783836681261 
856 4 0 |u http://www.diplomica-verlag.de/ 
856 4 0 |u http://epub.sub.uni-hamburg.de/epub/volltexte/campus/2017/66392/  |z Lizenzpflichtig 
856 4 0 |u http://site.ebrary.com/lib/alltitles/docDetail.action?docID=10487812 
856 4 0 |u http://gbv.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=595169  |3 Volltext 
856 4 0 |u http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&scope=site&db=nlebk&db=nlabk&AN=793168  |3 Volltext 
856 4 0 |u https://ebookcentral.proquest.com/lib/gbv/detail.action?docID=595169 
912 |a H-ZDB-38-EBR 
912 |a H-ZDB-4-NLEBK 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_22 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
912 |a H-ZDB-38-EBR 
912 |a H-ZDB-4-NLEBK 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_206 
935 |h GBV  |i hybr 
936 b k |a 17.61  |j Pragmatik  |j Sprechakttheorie  |0 (DE-627)106404504 
936 b k |a 18.00  |j Einzelne Sprachen und Literaturen allgemein  |0 (DE-627)106405403 
936 b k |a 89.52  |j Politische Psychologie  |j Politische Soziologie  |0 (DE-627)106414143 
951 |a BO 
980 |2 22  |1 01  |b 168669816X  |h SUBolrdow  |x 0018  |y zu  |z 12-05-17 
980 |2 206  |1 01  |b 1549814257  |d Online-Ressource  |e g  |h OLR-EBL  |k Please send a request, if the ebook is not available!  |l E-Books (Schweitzer)  |x 3350  |y zh  |z 23-06-15 
995 |2 22  |1 01  |a SUBolrdow 
995 |2 206  |1 01  |a OLR-EBL