schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Norms and Values : The Role of Social Norms as Instruments of Value Realisation / Michael Baurmann, Geoffrey Brennan, Robert E. Goodin, Nicholas Southwood

Das ambitionierte Vorhaben dieses Bandes besteht darin, das Verständnis von sozialen Normen als Instrumente der Wertverwirklichung aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven zu erweitern und zu vertiefen. Werte sind für das Selbstverständnis von Individuen und Kollektiven konstitutiv. Die... Full description

PPN (Catalogue-ID): 781323010
Personen: Baurmann, Michael
Brennan, Geoffrey
Goodin, Robert E.
Southwood, Nicholas
Format: eBook eBook
Language: English
Published: Baden-Baden, Nomos Verlag, 2010
Edition: 1. Auflage 2010 (Online-Ausg.)
RVK:

MR 7300: Soziologie -- Sozialwissenschaftliche Theorien und Methoden -- Kulturelle Ansätze -- Soziale Normen, Leitbilder, Sanktionen, Institutionen

PI 3520: Rechtswissenschaft -- Allgemeine Rechtslehre und Rechtstheorie, Rechts- und Staatsphilosophie, Rechtssoziologie -- Zweck und Ziel des Rechts, Wertlehre -- Gerechtigkeit, Billigkeit, Individualgerechtigkeit, Schutz, allg. Werte, Gemeinwohl

Physical Description: Online-Ressource (1 online resource)
ISBN: 978-3-8452-2435-0
978-3-8329-4063-8

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 05708cam a22005652 4500
001 781323010
003 DE-627
005 20190709182853.0
007 cr uuu---uuuuu
008 140324s2010 xx |||||o 00| ||eng c
020 |a 9783845224350  |c Online  |9 978-3-8452-2435-0 
020 |a 9783832940638  |c Print  |9 978-3-8329-4063-8 
024 7 |a 10.5771/9783845224350  |2 doi 
035 |a (DE-627)781323010 
035 |a (DE-599)BSZ402314557 
035 |a (OCoLC)876160841 
035 |a (NOMOS)9783845224350 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a eng 
044 |c XA-DE 
082 0 |a 303.37072  |q BSZ 
084 |a MR 7300  |q BSZ  |2 rvk 
084 |a PI 3520  |q BSZ  |2 rvk 
100 1 |a Baurmann, Michael  |d 1952-  |0 (DE-588)118000160  |0 (DE-627)079184057  |0 (DE-576)185521401 
245 1 0 |a Norms and Values  |b The Role of Social Norms as Instruments of Value Realisation  |c Michael Baurmann, Geoffrey Brennan, Robert E. Goodin, Nicholas Southwood 
250 |a 1. Auflage 2010 (Online-Ausg.) 
264 1 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlag  |c 2010 
300 |a Online-Ressource (1 online resource) 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
520 |a Das ambitionierte Vorhaben dieses Bandes besteht darin, das Verständnis von sozialen Normen als Instrumente der Wertverwirklichung aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven zu erweitern und zu vertiefen. Werte sind für das Selbstverständnis von Individuen und Kollektiven konstitutiv. Die Identifikation mit grundlegenden Werten vermittelt sowohl dem Einzelnen als auch Gemeinschaften substantielle Ziele und verbindliche Orientierungen. In diesem Zusammenhang spielen soziale Normen eine zentrale Rolle: Sie sollen dazu motivieren, in Übereinstimmung mit Werten zu handeln und als wertvoll erachtete Ziele zu realisieren. Zu diesem Thema werden Theorien und Erkenntnisse der Philosophie, Ökonomik, Politikwissenschaft, Soziologie und Rechtswissenschaft in einem interdisziplinären Dialog diskutiert. Auf einer konzeptuellen Ebene erörtern die Beiträge das Verhältnis zwischen Moral und Konventionen, sozialen Normen, Sanktionen und Recht sowie die Beziehung zwischen Verhaltens- und Bewertungsnormen. Die Entstehung, Erhaltung und Evolution von Normen werden aus der empirischen Perspektive von experimentellen Studien, Rational Choice Ansätzen und Simulationsmodellen untersucht. Im Kontext von kollektiven Entscheidungen und gesellschaftlichem Wandel wird die Wechselwirkung zwischen individuellen und sozialen Werten thematisiert. Ein abschließender Beitrag setzt mit der Frage nach der Bedeutung sozialer Normen bei der Bewältigung schwerwiegenden Unrechts einen Kontrapunkt.Der Band umfasst Beiträge und Kommentare, die auf der Konferenz "Normen und Werte" am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF), Universität Bielefeld, vom 8. bis 10. Mai 2008 vorgestellt und diskutiert wurden 
520 |a Das ambitionierte Vorhaben dieses Bandes besteht darin, das Verständnis von sozialen Normen als Instrumente der Wertverwirklichung aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven zu erweitern und zu vertiefen. Werte sind für das Selbstverständnis von Individuen und Kollektiven konstitutiv. Die Identifikation mit grundlegenden Werten vermittelt sowohl dem Einzelnen als auch Gemeinschaften substantielle Ziele und verbindliche Orientierungen. In diesem Zusammenhang spielen soziale Normen eine zentrale Rolle: Sie sollen dazu motivieren, in Übereinstimmung mit Werten zu handeln und als wertvoll erachtete Ziele zu realisieren. Zu diesem Thema werden Theorien und Erkenntnisse der Philosophie, Ökonomik, Politikwissenschaft, Soziologie und Rechtswissenschaft in einem interdisziplinären Dialog diskutiert. Auf einer konzeptuellen Ebene erörtern die Beiträge das Verhältnis zwischen Moral und Konventionen, sozialen Normen, Sanktionen und Recht sowie die Beziehung zwischen Verhaltens- und Bewertungsnormen. Die Entstehung, Erhaltung und Evolution von Normen werden aus der empirischen Perspektive von experimentellen Studien, Rational Choice Ansätzen und Simulationsmodellen untersucht. Im Kontext von kollektiven Entscheidungen und gesellschaftlichem Wandel wird die Wechselwirkung zwischen individuellen und sozialen Werten thematisiert. Ein abschließender Beitrag setzt mit der Frage nach der Bedeutung sozialer Normen bei der Bewältigung schwerwiegenden Unrechts einen Kontrapunkt.Der Band umfasst Beiträge und Kommentare, die auf der Konferenz "Normen und Werte" am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF), Universität Bielefeld, vom 8. bis 10. Mai 2008 vorgestellt und diskutiert wurden 
700 1 |a Brennan, Geoffrey 
700 1 |a Goodin, Robert E.  |d 1950-  |0 (DE-588)123928958  |0 (DE-627)085530328  |0 (DE-576)16115770X 
700 1 |a Southwood, Nicholas 
776 0 8 |i Druckausg.:  |a : Norms and values 
856 4 0 |u https://doi.org/10.5771/9783845224350  |x Verlag  |3 Volltext 
912 |a ZDB-18-NOL 
912 |a ZDB-18-NOP  |b 2010 
912 |a ZDB-1-NOP  |b 2010 
912 |a GBV_ILN_60 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
936 r v |a MR 7300 
936 r v |a PI 3520 
951 |a BO 
980 |2 60  |1 01  |b 1741346002  |h Nomos  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Nur für Angehörige der HSU: Volltextzugang von außerhalb des Campus mit Anmeldung über Shibboleth mit Ihrer Bibliothekskennung  |x 0705  |y z  |z 16-01-18 
981 |2 60  |1 01  |r https://doi.org/10.5771/9783845224350 
995 |2 60  |1 01  |a Nomos