schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Manager in der Öffentlichkeit - Fettnäpfchen kennen und meiden : mit Fallbeispielen und praxisnahen Checklisten zum Kommunikations-Selbsttest und PR-Audit / Sebastian Kirchner; Thomas Breyer-Mayländer

Personen aus dem öffentlichen Leben (Wirtschaft, Politik und Showbiz) sind ebenso wie Unternehmen der kritischen Wahrnehmung der Mitarbeiter, Wähler, Zuschauer und Kunden ausgesetzt. Ein Grundprinzip für erfolgreiches Bestehen in der Öffentlichkeit müsste also sein: Professionalität. Zahlreiche Beis... Full description

PPN (Catalogue-ID): 795299338
Personen: Kirchner, Sebastian
Breyer-Mayländer, Thomas
Format: eBook eBook
Enthält: Inhaltsverzeichnis; Zum Einstieg; Kapitel 1 Vorbereitung; 1.1 Das „dümmste Gericht"?; 1.2 Praktiker: Abstieg mit Rabatt; 1.3 Schlecker: „For you - vor Ort" - vorüber; 1.4 Ilse Aigner: 10 Punkte fürs Leben; 1.5 DDR - Kommunikation nach Plan!; 1.6 Sodexo: Nicht nur Pferde kotzen; 1.7 McDonald´s: Profis mit Konsequenz; 1.8 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 2 Umgang mit Technik; 2.1 Romney - Was ich nur Ihnen sage; 2.2 Rousta: Immer locker bleiben?; 2.3 Stefan Mappus: „… ver-mailt …"; 2.4 Thalia: Gammelfleischparty?; 2.5 George W. Bush: Der „Lautsprecher"
Language: German
Published: Wiesbaden, Springer Gabler, 2014
Notes: Description based upon print version of record
Physical Description: Online-Ressource (XIII, 187 S.)
ISBN: 978-3-658-05521-9

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 27080cam a22027012 4500
001 795299338
003 DE-627
005 20190310015331.0
007 cr uuu---uuuuu
008 140901s2014 xx |||||o 00| ||ger c
020 |a 9783658055219  |9 978-3-658-05521-9 
024 7 |a 10.1007/978-3-658-05521-9  |2 doi 
035 |a (DE-627)795299338 
035 |a (DE-599)GBV795299338 
035 |a (DE-He213)978-3-658-05521-9 
035 |a (EBC)EBC1803014 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a ger 
044 |c XA-DE 
050 0 |a HD28-70 
082 0 |a 658.4092  |2 23 
100 1 |a Kirchner, Sebastian  |d 1972-  |0 (DE-588)13152285X  |0 (DE-627)510166431  |0 (DE-576)298561573 
245 1 0 |a Manager in der Öffentlichkeit - Fettnäpfchen kennen und meiden  |b mit Fallbeispielen und praxisnahen Checklisten zum Kommunikations-Selbsttest und PR-Audit  |c Sebastian Kirchner; Thomas Breyer-Mayländer 
264 1 |a Wiesbaden  |b Springer Gabler  |c 2014 
300 |a Online-Ressource (XIII, 187 S.) 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
500 |a Description based upon print version of record 
501 |a Inhaltsverzeichnis; Zum Einstieg; Kapitel 1 Vorbereitung; 1.1 Das „dümmste Gericht"?; 1.2 Praktiker: Abstieg mit Rabatt; 1.3 Schlecker: „For you - vor Ort" - vorüber; 1.4 Ilse Aigner: 10 Punkte fürs Leben; 1.5 DDR - Kommunikation nach Plan!; 1.6 Sodexo: Nicht nur Pferde kotzen; 1.7 McDonald´s: Profis mit Konsequenz; 1.8 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 2 Umgang mit Technik; 2.1 Romney - Was ich nur Ihnen sage; 2.2 Rousta: Immer locker bleiben?; 2.3 Stefan Mappus: „… ver-mailt …"; 2.4 Thalia: Gammelfleischparty?; 2.5 George W. Bush: Der „Lautsprecher" 
501 |a 2.6 ZalandoD: Die Marke mit dem Geschrei2.7 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 3 Empfängergerechte Kommunikation; 3.1 Douglas: Komm rein und finde raus!; 3.2 real: Humor ist Geschmackssache; 3.3 Bahn AG: Preistheorie im Alltag; 3.4 Red Bull: Flüssige Gummibärchen; 3.5 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 4 Erwartungen der Zielgruppe; 4.1 Coca-Cola: Lass mein Leben in Ruhe; 4.2 KTG: Freiherr Dr. plag. von und zu; 4.3 Novartis/Vasella: Negativ-Abo; 4.4 Juan Carlos: Mücke oder Elefant?; 4.5 Costa Concordia: „Noch schöner"?; 4.6 C&A: Problem mit Image-Matching 
501 |a 4.7 BILD-Zeitung: Bild Dir Deine Meinung!4.8 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 5 Kompetenz - Weiß ich, wovon ich rede?; 5.1 Die Piraten der Akribik; 5.2 Hartmut Mehdorn: Das Mene-Tegel; 5.3 Westerwelle - Man spricht deutsch!; 5.4 Thatcher: 4 Bilder und ein Todesfall; 5.5 Der Hoffnungsanker; 5.6 H.-W. Sinn: Wie geht´s der Wirtschaft?; 5.7 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 6 Glaubwürdigkeit und Authentizität; 6.1 Middelhoff: Problem Höhenluft ...; 6.2 TripAdvisor: Wenn die Masse irrt; 6.3 Google: Auf der Suche nach Profiil; 6.4 U. Hoeneß: Freei statt/Freistaat Bayern 
501 |a 6.5 Friedman - moralische Moralisten?6.6 Kretschmann: Grüner Konservativer; 6.7 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 7 Gespür für öffentliche Wahrnehmung; 7.1 Peer Steinbrück: Cash and Carry; 7.2 Deutsche Bank: SEK als Gast; 7.3 Scharping & die Gräfiin gehen baden; 7.4 Klaus Kleinfeld: Der kleine Unterschied; 7.5 Margot Käßmann: Zeit loszulassen?; 7.6 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 8 Dosierung der medialen Präsenz; 8.1 Utz Claassen: Kohle und Energie; 8.2 Silvana Koch-Mehrin: Doktorspiele; 8.3 Gottschalk: Time to say goodbye; 8.4 Bettina Wulff: Die PR-Überdosis 
501 |a 8.5 Steffii Graf: Adel verpfilichtet!8.6 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 9 Welche privaten Themen sind öffentlich?; 9.1 K. Neven DuMont: Der Autoblogger; 9.2 Lothar M.: Und ewig lockt das Weib!; 9.3 Seehofer: „Ich hab ´n Kind in Berlin …"; 9.4 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 10 Offensive Kommunikation; 10.1 Wulff: Salami ist eine Dauerwurst; 10.2 Kitkat: Shitstorm für Palmöl; 10.3 Armutsbericht vs. Armutszeugnis?; 10.4 S. Klatten: Flucht nach vorn!; 10.5 Checkliste und Selbsttest; Kapitel 11 Menschen als Botschaft; 11.1 Brüderle: Kavalier, ganz alte Schule? 
501 |a 11.2 RWE/Christoph Daum: Die Nase voll 
520 |a Personen aus dem öffentlichen Leben (Wirtschaft, Politik und Showbiz) sind ebenso wie Unternehmen der kritischen Wahrnehmung der Mitarbeiter, Wähler, Zuschauer und Kunden ausgesetzt. Ein Grundprinzip für erfolgreiches Bestehen in der Öffentlichkeit müsste also sein: Professionalität. Zahlreiche Beispiele aber belegen, dass selbst die Ranghöchsten zuweilen dilettantisch auftreten. Im Buch „Manager in der Öffentlichkeit“ darf über einige dieser Anlässe zum gepflegten Fremdschämen geschmunzelt werden. Es richtet sich an alle Personen aus Wirtschaft und Politik, die in der öffentlichen Wahrnehmung stehen oder stehen werden. Alle, die ihr Fremdbild optimieren wollen, finden zahlreiche Tipps und Selbsttests, um sich ihrer Wirkung bewusst zu werden. Der Inhalt: Empfängerechte Kommunikation - Kompetenz: Weiß ich, wovon ich rede? - Glaubwürdigkeit und Authentizität - Gespür für öffentliche Wahrnehmung - Dosierung der medialen Präsenz - Welche privaten Themen sind öffentlich? - Menschen als Botschaft - Symbole richtig nutzen Die Autoren Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländer ist seit 2001 Professor für Medienmanagement und seit 2011 Prorektor für Marketing und Organisationsentwicklung an der Hochschule Offenburg. Er unterstützt Unternehmen in Fragen der internen (Führungskräfte und Teams) und externen (Werbung und Öffentlichkeitsarbeit) Kommunikation. Dr. Sebastian Kirchner führt seit 1999 Seminare, Workshops, Coachings und Vorträge für Führungskräfte zu deren Auftreten und Wirkung (Rhetorik, Gesprächsführung, Verhandeln) durch. Zudem berät er Unternehmen bei Aufgabenstellungen zur Unternehmens- und Organisationsentwicklung 
520 |a Personen aus dem öffentlichen Leben (Wirtschaft, Politik und Showbiz) sind ebenso wie Unternehmen der kritischen Wahrnehmung der Mitarbeiter, Wähler, Zuschauer und Kunden ausgesetzt. Ein Grundprinzip für erfolgreiches Bestehen in der Öffentlichkeit müsste also sein: Professionalität. Zahlreiche Beispiele aber belegen, dass selbst die Ranghöchsten zuweilen dilettantisch auftreten.Im Buch 'Manager in der Öffentlichkeit' darf über einige dieser Anlässe zum gepflegten Fremdschämen geschmunzelt werden. Es richtet sich an alle Personen aus Wirtschaft und Politik, die in der öffentlichen Wahrnehmung stehen oder stehen werden. Alle, die ihr Fremdbild optimieren wollen, finden zahlreiche Tipps und Selbsttests, um sich ihrer Wirkung bewusst zu werden. Prof. Dr. Thomas Breyer-Mayländerist seit 2001 Professor für Medienmanagement und seit 2011 Prorektor für Marketing und Organisationsentwicklung an der Hochschule Offenburg. Er unterstützt Unternehmen in Fragen der internen (Führungskräfte und Teams) und externen (Werbung und Öffentlichkeitsarbeit) Kommunikation.Dr. Sebastian Kirchnerführt seit 1999 Seminare, Workshops, Coachings und Vorträge für Führungskräfte zu deren Auftreten und Wirkung (Rhetorik, Gesprächsführung, Verhandeln) durch. Zudem berät er Unternehmen bei Aufgabenstellungen zur Unternehmens- und Organisationsentwicklung. 
533 |f Springer eBook Collection. Business and Economics 
700 1 |a Breyer-Mayländer, Thomas  |d 1971-  |0 (DE-588)131655906  |0 (DE-627)512392161  |0 (DE-576)183106687  |4 aut 
776 1 |z 9783658055202  |9 978-3-658-05520-2 
776 0 8 |i Print version  |a Manager in der Öffentlichkeit - Fettnäpfchen kennen und meiden  |d Mit Fallbeispielen und praxisnahen Checklisten zum Kommunikations-Selbsttest und PR-Audit 
856 4 0 |u http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9  |x Resolving-System  |z Lizenzpflichtig  |3 Volltext 
856 4 0 |u http://gbv.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=1803014  |x Verlag  |3 Volltext 
856 4 0 |u https://ebookcentral.proquest.com/lib/gbv/detail.action?docID=1803014  |x Aggregator  |3 Volltext 
912 |a H-ZDB-2-SWI  |b 2014 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a GBV_ILN_20 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
912 |a GBV_ILN_21 
912 |a GBV_ILN_22 
912 |a GBV_ILN_23 
912 |a GBV_ILN_24 
912 |a GBV_ILN_30 
912 |a GBV_ILN_34 
912 |a GBV_ILN_60 
912 |a GBV_ILN_62 
912 |a GBV_ILN_65 
912 |a GBV_ILN_69 
912 |a GBV_ILN_70 
912 |a GBV_ILN_91 
912 |a GBV_ILN_95 
912 |a GBV_ILN_100 
912 |a GBV_ILN_101 
912 |a GBV_ILN_110 
912 |a GBV_ILN_118 
912 |a GBV_ILN_120 
912 |a GBV_ILN_122 
912 |a GBV_ILN_130 
912 |a GBV_ILN_131 
912 |a GBV_ILN_132 
912 |a GBV_ILN_136 
912 |a GBV_ILN_140 
912 |a GBV_ILN_151 
912 |a GBV_ILN_160 
912 |a GBV_ILN_161 
912 |a GBV_ILN_164 
912 |a GBV_ILN_185 
912 |a GBV_ILN_186 
912 |a GBV_ILN_187 
912 |a GBV_ILN_206 
912 |a GBV_ILN_213 
912 |a GBV_ILN_230 
912 |a GBV_ILN_231 
912 |a GBV_ILN_252 
912 |a GBV_ILN_264 
912 |a GBV_ILN_285 
912 |a GBV_ILN_293 
912 |a GBV_ILN_640 
912 |a GBV_ILN_648 
935 |h GBV  |i hybr 
951 |a BO 
980 |2 20  |1 01  |b 1501818430  |l CATDESC_SPR-EB  |x 0084  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 21  |1 01  |b 1501807501  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Universität und der Hochschulen im Land Bremen  |x 0046  |y zza  |z 11-09-14 
980 |2 22  |1 01  |b 1501811754  |h Olr-seb-wir  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0018  |y zu  |z 11-09-14 
980 |2 23  |1 01  |b 1501816063  |h olr-springer  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0830  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 24  |1 01  |b 1501820672  |h OLR-ESPWI  |k Ausdruck und Kopien sind ausschließlich für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch gestattet  |k Zugriff auf den Volltext nur für Universitätsangehörige innerhalb des Netzes der Universität Kiel (Campuslizenz).  |l 2015-06-16  |x 0008  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 30  |1 01  |b 1501717952  |h OLR-ESP  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden.  |x 0104  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 34  |1 01  |b 1501791958  |h OLR-SEB-WIR  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3551  |y zi002  |z 11-09-14 
980 |2 60  |1 01  |b 1501802119  |h SpringerLink  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Nur für Angehörige der HSU: Volltextzugang von außerhalb des Campus mit Anmeldung über Shibboleth mit Ihrer Bibliothekskennung  |x 0705  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 62  |1 01  |b 1501843974  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0028  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 65  |1 01  |b 1501846868  |d ebook  |h OLR-SEB-ZDB-2-SWI  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0003  |y k3o  |z 11-09-14 
980 |2 69  |1 01  |b 1501819690  |h OLR-SEB-ZDB-2-SWI  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0009  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 70  |1 01  |b 1501813870  |h ACQ  |k Campusweiter Zugriff (Universität Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Erworben aus Studienbeiträgen  |x 0089  |y zesp  |z 11-09-14 
980 |2 91  |1 01  |b 1501781626  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Hochschule und für registrierte Benutzer  |x 3091  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 95  |1 01  |b 1501800957  |h OLR-SEB  |k Ausdruck und Kopien sind ausschließlich für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch gestattet  |x 3095  |y z1  |z 11-09-14 
980 |2 100  |1 01  |b 1501827804  |d eBook Springer  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3100  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 101  |1 01  |b 1501832654  |d eBook Springer  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3101  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 110  |1 01  |b 1501823299  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3110  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 118  |1 01  |b 1501795155  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff HSA - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3329  |y z1  |z 11-09-14 
980 |2 120  |1 01  |b 1501836986  |h OLR-ESP  |k Campusweiter Zugriff (Universität Oldenburg). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden.  |x 0715  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 120  |1 04  |b 1752754182  |e n  |h alma  |x 0715  |y l04  |z 22-02-18 
980 |2 122  |1 01  |b 1501783882  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0897  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 130  |1 01  |b 1501839950  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z. B. Kopien, Downloads) nur für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0700  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 131  |1 01  |b 1501848712  |h OLR SEP-SWI  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz der Universität Vechta  |x 3131  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 132  |1 01  |b 1501788868  |h OLR-ESP  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Finanziert aus Studienbeiträgen  |x 0959  |y k  |z 11-09-14 
980 |2 136  |1 01  |b 1501805800  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3526  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 140  |1 01  |b 1501785540  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0839  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 151  |1 01  |b 1501766694  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Fachhochschule Erfurt). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0546  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 160  |1 01  |b 1501740903  |h olr-seb  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Emden/Leer). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0755  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 161  |1 01  |b 1501778064  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0960  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 164  |1 01  |b 1501733001  |h OLR-ESP  |k Zugriff nur aus dem Hochschulnetz. Vervielfältigungen nur für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch.  |x 0916  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 185  |1 01  |b 1501790978  |h OLR-ESP  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden.  |x 3519  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 186  |1 01  |b 1519502257  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0519  |y z  |z 23-01-15 
980 |2 187  |1 01  |b 1501782320  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3520  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 206  |1 01  |b 1558142738  |d Online-Ressource  |e g  |h OLR-EBL  |k Please send a request, if the ebook is not available!  |l E-Books (Schweitzer)  |x 3350  |y zh  |z 25-07-15 
980 |2 213  |1 01  |b 1501797336  |k Campusweiter Zugriff (HS Magdeburg-Stendal). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0551  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 230  |1 01  |b 1501798987  |k Campusweiter Zugriff (HS Magdeburg-Stendal). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0552  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 231  |1 01  |b 1501796127  |h OLR-SEB  |k Ausdruck und Kopien sind ausschließlich für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch gestattet  |x 0527  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 252  |1 01  |b 1508234000  |f Thünen-Institut  |d Online-Ressource  |e g  |h OLR-EBL  |k Ebook noch nicht erworben! Nach dem Kauf: Vervielfältigungen (z. B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte.  |l E-Books (Schweitzer)  |x 4252  |y zi070e  |z 06-11-14 
980 |2 264  |1 01  |b 1501787209  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3264  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 285  |1 01  |b 1501841602  |f 1960  |e s  |h OLR-ESP-SWI  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0517  |y z  |z 11-09-14 
980 |2 293  |1 01  |b 1501779524  |h OLR-SEB  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3293  |y xf  |z 11-09-14 
980 |2 640  |1 01  |b 150950432X  |h ACQ  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |l acq  |x 0205  |y z  |z 21-06-16 
980 |2 648  |1 01  |b 1501726463  |f BWL  |d E-Book  |e s  |h OLR-SEB  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 4648/0001  |y z  |z 11-09-14 
981 |2 20  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 21  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 22  |1 01  |y Volltextzugang Campus  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 22  |1 01  |y Nur für Angehörige der Universität Hamburg: Volltextzugang von außerhalb des Campus  |r http://emedien.sub.uni-hamburg.de/han/SpringerEbooks/dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 23  |1 01  |y Springer EBook  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 24  |1 01  |y E-books (Springer Collection: Wirtschaftswissenschaften)  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 30  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 34  |1 01  |y Zugriff nur im dem Netz der HAW-Hamburg  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 60  |1 01  |y Volltextzugang Campus  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 62  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 65  |1 01  |y Volltextzugang Campus  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 69  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 70  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 91  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 95  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 100  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 100  |1 01  |y für Uniangehörige: Zugang weltweit  |r http://han.med.uni-magdeburg.de/han/SPR-eBook-BusinessandEconomics-einzeln/dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 101  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 101  |1 01  |y für Uniangehörige: Zugang weltweit  |r http://han.med.uni-magdeburg.de/han/SPR-eBook-BusinessandEconomics-einzeln/dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 110  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 118  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 120  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 120  |1 04  |r http://49gbv-uob-primo.hosted.exlibrisgroup.com/openurl/49GBV_UOB/UOB_services_page?u.ignore_date_coverage=true&rft.mms_id=991001879599703501 
981 |2 122  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 130  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 131  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 132  |1 01  |y Zugriff nur für Angehörige der Hochschule Osnabrück im Hochschulnetz  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 136  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 140  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 151  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 160  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 161  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 164  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 185  |1 01  |y Zugriff im Netz der Hochschule Stralsund  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 186  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 187  |1 01  |y Zugriff nur im Netz Fachhochschule Kiel  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 206  |1 01  |y Fulltext  |r https://thh-friedensau.idm.oclc.org/login?url=https://ebookcentral.proquest.com/lib/thhfriedensau/detail.action?docID=1803014 
981 |2 213  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 230  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 231  |1 01  |y Nutzung ausschließlich für Angehörige der Hochschule Harz  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 252  |1 01  |y Zeitlich begrenzter Lesezugriffzugriff nur für Angehörige des Thünen-Instituts  |r http://thinst.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=1803014 
981 |2 264  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 285  |1 01  |y E-books (Springer)  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 293  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
981 |2 640  |1 01  |r http://hk24.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=1803014 
981 |2 648  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05521-9 
982 |2 132  |1 01  |8 00  |a EBooks Springer Wirtschaftswissenschaften 
983 |2 60  |1 00  |8 00  |a BWL 045 
983 |2 120  |1 00  |8 99  |a ww 
983 |2 120  |1 04  |8 00  |a ww 
983 |2 285  |1 00  |8 00  |a QP 637 
983 |2 648  |1 01  |8 00  |a eBooks 
984 |2 120  |1 01  |a 25468837 
984 |2 122  |1 01  |a 897$25464783 
985 |2 23  |1 01  |a 2013-03939, 2013-03940, 2013-03941, 2013-03942, 2013-03943 
985 |2 120  |1 01  |a YH 2019 
985 |2 160  |1 01  |a 2019 ER00321 
995 |2 22  |1 01  |a Olr-seb-wir 
995 |2 23  |1 01  |a olr-springer 
995 |2 24  |1 01  |a OLR-ESPWI 
995 |2 30  |1 01  |a OLR-ESP 
995 |2 34  |1 01  |a OLR-SEB-WIR 
995 |2 60  |1 01  |a SpringerLink 
995 |2 65  |1 01  |a OLR-SEB-ZDB-2-SWI 
995 |2 69  |1 01  |a OLR-SEB-ZDB-2-SWI 
995 |2 70  |1 01  |a ACQ 
995 |2 91  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 95  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 100  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 101  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 110  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 118  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 120  |1 01  |a OLR-ESP 
995 |2 120  |1 04  |a alma 
995 |2 130  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 131  |1 01  |a OLR SEP-SWI 
995 |2 132  |1 01  |a OLR-ESP 
995 |2 151  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 160  |1 01  |a olr-seb 
995 |2 161  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 164  |1 01  |a OLR-ESP 
995 |2 185  |1 01  |a OLR-ESP 
995 |2 186  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 187  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 206  |1 01  |a OLR-EBL 
995 |2 231  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 252  |1 01  |a OLR-EBL 
995 |2 285  |1 01  |a OLR-ESP-SWI 
995 |2 293  |1 01  |a OLR-SEB 
995 |2 640  |1 01  |a ACQ 
995 |2 648  |1 01  |a OLR-SEB 
998 |2 21  |1 01  |0 2014.09.11 
998 |2 23  |1 01  |0 2014.09.11