schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Mögliche Auswirkungen einer Finanztransaktionssteuer auf das derivative Währungsmanagement in Unternehmen : sind die Sorgen der deutschen Wirtschaft berechtigt? / Johannes Höfer

Die Finanzkrise der Jahre 2007/08 und die ihr folgende, immer noch anhaltende Krise in Europa (Stand: August 2012) hat in der internationalen Politik Zweifel hinsichtlich der Effizienz und des (sozio-) ökonomischen Nutzens freier Finanzmärkte aufkommen lassen. Folgten die Politiker der meisten Indus... Full description

PPN (Catalogue-ID): 813051673
Personen: Höfer, Johannes
Format: eBook eBook
Enthält: Mögliche Auswirkungen einer Finanztransaktionssteuer auf das derivative Währungsmanagement in Unternehmen; Inhaltsverzeichnis; Abbildungsverzeichnis; Tabellenverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; 1 Einleitung; 2 Grundlagen von Derivaten, Devisen und Wechselkursen; 2.1 Derivate: Definition, Systematisierung, Grundtypen und Einsatzmotive; 2.2 Zur Geschichte des Derivatehandels; 2.3 Devisenmärkte, Wechselkurse und gedeckte Zinsparität; 3 Das Management von Währungstransaktionsrisiken in internationalen Unternehmen; 3.1 Zur Frage der Notwendigkeit der Absicherung von Währungstransaktionsrisiken
Language: German
Published: Hamburg, Diplomica, 2014
Physical Description: Online Ressource (180 S.)
ISBN: 3-8428-4589-8
978-3-8428-4589-3

Similar Items

Vorhandene Hefte/Bände

more (+)

Informationen zur Verfügbarkeit werden geladen

Staff View
LEADER 24806cam a22023172 4500
001 813051673
003 DE-627
005 20190310021638.0
007 cr uuu---uuuuu
008 141219s2014 xx |||||o 00| ||ger c
020 |a 3842845898  |9 3-8428-4589-8 
020 |a 9783842845893  |9 978-3-8428-4589-3 
035 |a (DE-627)813051673 
035 |a (DE-599)GBV813051673 
035 |a (EBC)EBC1896833 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a ger 
044 |c XA-DE 
050 0 |a HC283 
082 0 |a 330.943/087 
100 1 |a Höfer, Johannes 
245 1 0 |a Mögliche Auswirkungen einer Finanztransaktionssteuer auf das derivative Währungsmanagement in Unternehmen  |b sind die Sorgen der deutschen Wirtschaft berechtigt?  |c Johannes Höfer 
264 1 |a Hamburg  |b Diplomica  |c 2014 
300 |a Online Ressource (180 S.) 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
501 |a Mögliche Auswirkungen einer Finanztransaktionssteuer auf das derivative Währungsmanagement in Unternehmen; Inhaltsverzeichnis; Abbildungsverzeichnis; Tabellenverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; 1 Einleitung; 2 Grundlagen von Derivaten, Devisen und Wechselkursen; 2.1 Derivate: Definition, Systematisierung, Grundtypen und Einsatzmotive; 2.2 Zur Geschichte des Derivatehandels; 2.3 Devisenmärkte, Wechselkurse und gedeckte Zinsparität; 3 Das Management von Währungstransaktionsrisiken in internationalen Unternehmen; 3.1 Zur Frage der Notwendigkeit der Absicherung von Währungstransaktionsrisiken 
501 |a 3.2 Instrumente und Strategien des Managements von Währungstransaktionsrisiken3.3 Das Transaktionsrisikomanagement deutscher Unternehmen in der Praxis; 4 Die von der Europäischen Kommission vorgeschlagene Finanztransaktionssteuer; 4.1 Ziele und Details der vorgeschlagenen Finanztransaktionssteuer; 4.2 Aktueller Stand bezüglich der Umsetzung des Richtlinienvorschlages in Europa; 5 Analyse möglicher Auswirkungen einer auf dem Vorschlag der Europäischen Kommission basierenden Finanztransaktionssteuer auf das Management von Währungstransaktionsrisiken in Unternehmen der deutschen Exportindustrie 
501 |a 5.1 Abschätzung der Auswirkung einer Finanztransaktionssteuer auf die Kosten der Wechselkurssicherung in Abhängigkeit von verschiedenen möglichen Steuerszenarien und dem eingesetzten Derivat5.2 Abschätzung der aus der steuerinduzierten Verteuerung des Transaktionsrisikomanagements resultierenden kumulierten monetäre Zusatzbelastung für ein typisches großes, mittleres und kleines Unternehmen des deutschen Exportsektors; 5.3 Diskussion möglicher Auswirkungen der Finanztransaktionssteuer auf das Währungstransaktionsrisikomanagement in Unternehmen der deutschen Exportindustrie; 6 Fazit 
501 |a LiteraturverzeichnisDer Autor 
520 |a Die Finanzkrise der Jahre 2007/08 und die ihr folgende, immer noch anhaltende Krise in Europa (Stand: August 2012) hat in der internationalen Politik Zweifel hinsichtlich der Effizienz und des (sozio-) ökonomischen Nutzens freier Finanzmärkte aufkommen lassen. Folgten die Politiker der meisten Industrie- und Schwellenländer in den vergangenen Jahrzehnten noch dem neoliberalen Diktat einer möglichst umfassenden Deregulierung der internationalen Finanzmärkte, so werden seit Ausbruch der Finanzkrise wieder Maßnahmen für eine verschärfte Regulierung jener Märkte diskutiert. Die Ende 2011 von der Europäischen Kommission vorgeschlagene Finanztransaktionssteuer, die sämtliche von Finanzinstituten betriebenen Wertpapier- und Derivattransaktionen mit einem Steuersatz von 0,1 % auf den Handelswert bzw. von 0,01 % auf den Nominalbetrag belegen soll und v. a. auf die Einschränkung des als destabilisierend angesehenen Hochfrequenzhandels abzielt, stellt eine solche Maßnahme dar. Die ursprünglich vorgesehene europaweite Einführung dieser Steuer im Rahmen einer Richtlinie ist gescheitert, allerdings möchten mehrere Länder - darunter Deutschland - die Steuer über das Verfahren der verstärkten Zusammenarbeit dennoch implementieren. Das Vorhaben stößt in Deutschland allerdings nicht nur auf Zustimmung. Kritik richtet sich u. a. gegen die vorgesehene Steuerbarkeit von Derivatgeschäften, die auch regelmäßig im Risikomanagement realwirtschaftlicher Unternehmen eingesetzt werden. Ziel der vorliegenden Studie ist es, für einen der wichtigsten Teilbereiche des Risikomanagements - das Währungstransaktionsmanagement, welches v. a. in Unternehmen der deutschen Exportindustrie von wesentlicher Bedeutung ist -Schätzungen vorzunehmen, mithin zu analysieren, wie sehr sich derivative Währungssicherungsgeschäfte durch die Finanztransaktionssteuer verteuerten könnten und wie hoch die aus der steuerinduzierten Verteuerung dieser Geschäfte resultierende Gesamtsteuerlast für typische deutsche exportorientierte Unternehmen wäre. Auf der Basis dieser Ergebnisse wird anschließend diskutiert, ob es in Unternehmen der deutschen Exportindustrie nach Implementierung der Finanztransaktionssteuer tatsächlich - 'freiwillig' oder 'gezwungenermaßen' - zu einem umfassenden Verzicht auf die Absicherung von Transaktionsrisiken kommen könnte, wobei ein solcher deutlicher Sicherungsverzicht als Wechsel der Unternehmen von ihrer bisher verfolgten und (subjektiv) als sinnvoll erachteten Sicherungsstrategie zu einer Strategie mit einer niedrigeren Absicherungsquote angesehen wird. Des Weiteren soll eruiert werden, ob die Finanztransaktionssteuer, sollte sie keinerlei Auswirkungen auf die Sicherungsstrategie/-quote der Unternehmen haben, zumindest zu anderweitigen Veränderungen im Transaktionsrisikomanagement dieser führen könnte. Die Untersuchung wird dabei differenziert für mehrere denkbare Steuerszenarien durchgeführt, die sich hinsichtlich der Höhe der Steuerbelastung unterscheiden. Johannes Höfer wurde 1982 in Erlangen geboren. Nach dem Abitur begann er mit dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Während seiner Studienzeit verbrachte er als DAAD-Stipendiat ein Jahr an der Universidad San Ignacio de Loyola in Lima, Peru. Sein ausgeprägtes Interesse an internationalen finanz- und realwirtschaftlichen Beziehungen führte ihn zudem nach Mexiko-Stadt, wo er ein halbjähriges Praktikum in der Deutsch-Mexikanischen Außenhandelskammer, Abteilung Marketing Investment, absolvierte. 
776 1 |z 9783842895898  |9 978-3-8428-9589-8 
776 0 8 |i Print version  |a Mögliche Auswirkungen einer Finanztransaktionssteuer auf das derivative Währungsmanagement in Unternehmen: Sind die Sorgen der deutschen Wirtschaft berechtigt? 
856 4 0 |u https://www.wiso-net.de:443/document/DIPL__9783842845893183  |x Verlag  |3 Volltext 
856 4 0 |u http://gbv.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=1896833  |x Verlag  |3 Volltext 
856 4 0 |u https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183  |x Verlag  |3 Volltext 
856 4 0 |u https://ebookcentral.proquest.com/lib/gbv/detail.action?docID=1896833  |x Aggregator  |3 Volltext 
856 4 0 |u https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIPL__9783842845893183  |x Verlag  |3 Volltext 
912 |a H-ZDB-30-PQE 
912 |a H-ZDB-5-WMW 
912 |a GBV_ILN_22 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
912 |a GBV_ILN_22_i26103 
912 |a GBV_ILN_24 
912 |a GBV_ILN_30 
912 |a GBV_ILN_31 
912 |a GBV_ILN_39 
912 |a GBV_ILN_40 
912 |a GBV_ILN_60 
912 |a GBV_ILN_62 
912 |a GBV_ILN_65 
912 |a GBV_ILN_69 
912 |a GBV_ILN_70 
912 |a GBV_ILN_91 
912 |a GBV_ILN_110 
912 |a GBV_ILN_118 
912 |a GBV_ILN_122 
912 |a GBV_ILN_131 
912 |a GBV_ILN_132 
912 |a GBV_ILN_136 
912 |a GBV_ILN_140 
912 |a GBV_ILN_147 
912 |a GBV_ILN_151 
912 |a GBV_ILN_160 
912 |a GBV_ILN_161 
912 |a GBV_ILN_185 
912 |a GBV_ILN_187 
912 |a GBV_ILN_206 
912 |a GBV_ILN_250 
912 |a GBV_ILN_252 
912 |a GBV_ILN_264 
912 |a GBV_ILN_281 
912 |a GBV_ILN_285 
912 |a GBV_ILN_293 
912 |a GBV_ILN_617 
912 |a GBV_ILN_640 
912 |a GBV_ILN_648 
935 |h GBV  |i hybr 
951 |a BO 
980 |2 22  |1 01  |b 1601584539  |h h261 wisonet  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0018  |y zi26103  |z 11-02-16 
980 |2 24  |1 01  |b 1579527418  |h olr-wiso  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Zugriff auf den Volltext nur für Universitätsangehörige innerhalb des Netzes der Universität Kiel (Campuslizenz).  |l 2015-11-30  |x 0008  |y z  |z 10-11-15 
980 |2 24  |1 02  |b 1602906874  |h olr-wiso  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Zugriff auf den Volltext nur für Universitätsangehörige innerhalb des Netzes der Universität Kiel (Campuslizenz).  |x 0008  |y z  |z 18-02-16 
980 |2 30  |1 01  |b 1676255524  |h OLR-WMW  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0104  |y z  |z 09-04-17 
980 |2 31  |1 01  |b 1528373863  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0027  |y z  |z 27-02-15 
980 |2 39  |1 01  |b 1613953720  |d WISO  |k Nutzbar im Campusnetz der Universität Erfurt (Standorte in Erfurt und Gotha)  |x 0547  |y ke  |z 03-05-16 
980 |2 40  |1 01  |b 167526192X  |h OLR-WISO  |x 0007  |y xsn  |z 29-03-17 
980 |2 60  |1 01  |b 1601812167  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Nur für Angehörige der HSU: Volltextzugang von außerhalb des Campus mit Anmeldung über Shibboleth mit Ihrer Bibliothekskennung  |x 0705  |y z  |z 12-02-16 
980 |2 62  |1 01  |b 1593466145  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |l Wiso-E-Book  |x 0028  |y z  |z 08-01-16 
980 |2 65  |1 01  |b 1548817260  |d ebook  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0003  |y k3o  |z 22-06-15 
980 |2 69  |1 01  |b 1601974019  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0009  |y z  |z 13-02-16 
980 |2 70  |1 01  |b 1534749446  |h OLR-WEB-WMW  |k Campusweiter Zugriff (Universität Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0089  |y z  |z 10-04-15 
980 |2 91  |1 01  |b 1706694717  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Hochschule und für registrierte Benutzer  |x 3091  |y z  |z 08-08-17 
980 |2 110  |1 01  |b 1612003761  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz  |x 3110  |y z  |z 26-04-16 
980 |2 118  |1 01  |b 1579505791  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3329  |y z1  |z 10-11-15 
980 |2 122  |1 01  |b 1569827281  |h OLR-WMW  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0897  |y z  |z 26-09-15 
980 |2 131  |1 01  |b 1641554568  |h OLR WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz der Universität Vechta  |x 3131  |y z  |z 16-10-16 
980 |2 132  |1 01  |b 1657923479  |h OLR-WMW  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0959  |y k  |z 13-01-17 
980 |2 136  |1 01  |b 1531243045  |h OLR-WMW  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3526  |y z  |z 19-03-15 
980 |2 140  |1 01  |b 1569847991  |h OLR-WMW  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0839  |y z  |z 26-09-15 
980 |2 147  |1 01  |b 1640376410  |h OLR-WMW  |k Multiuser | freigeschaltet für Europa-Universität Flensburg, Hochschule Flensburg und Zentrale Hochschulbibliothek  |x 3528  |y z  |z 12-10-16 
980 |2 151  |1 01  |b 1616035595  |h OLR-WISO  |k Campusweiter Zugriff (Fachhochschule Erfurt). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0546  |y z  |z 18-05-16 
980 |2 160  |1 01  |b 1677673192  |h OLR-FREE  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Emden/Leer). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0755  |y z  |z 18-04-17 
980 |2 161  |1 01  |b 1605383554  |h OLR-WISO  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0960  |y z  |z 10-03-16 
980 |2 185  |1 01  |b 1553853253  |h OLR-WIWI  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3519  |y z  |z 17-07-15 
980 |2 187  |1 01  |b 1666407690  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3520  |y z  |z 23-02-17 
980 |2 206  |1 01  |b 155948635X  |d Online-Ressource  |e g  |h OLR-EBL  |k Please send a request, if the ebook is not available!  |l E-Books (Schweitzer)  |x 3350  |y zh  |z 28-07-15 
980 |2 250  |1 01  |b 1674049870  |h OLR-WISO  |k WISO eBook: Nutzung auf dem Campus der Dualen Hochschule oder über VPN möglich  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3250  |y z  |z 22-03-17 
980 |2 252  |1 01  |b 1522776877  |f Thünen-Institut  |d Online-Ressource  |e g  |h OLR-EBL  |k Ebook noch nicht erworben! Nach dem Kauf: Vervielfältigungen (z. B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte.  |l E-Books (Schweitzer)  |x 4252  |y zi070e  |z 05-02-15 
980 |2 264  |1 01  |b 1569868557  |h OLR-WMW  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3264  |y z  |z 26-09-15 
980 |2 281  |1 01  |b 1678036420  |h OLR-WISO  |k WISO eBook: Nutzung auf dem Campus der Dualen Hochschule oder über VPN möglich  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3281  |y z  |z 20-04-17 
980 |2 285  |1 01  |b 1582460205  |f 1960  |e s  |h OLR-WMW  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0517  |y z  |z 22-11-15 
980 |2 293  |1 01  |b 1605429570  |h OLR-WISO  |k Campusweiter Zugriff (Hochschule Hannover). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 3293  |y xf  |z 10-03-16 
980 |2 617  |1 01  |b 1520307713  |h OLR-EBL  |k Keine Weitergabe an Dritte. Ebook noch nicht erworben! Nach dem Kauf: Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt.  |x 4617  |y ze  |z 28-01-15 
980 |2 640  |1 01  |b 1760984175  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0205  |y z  |z 26-03-18 
980 |2 648  |1 01  |b 1531283748  |f BWL  |d E-Book  |e s  |h OLR-WISO  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 4648/0001  |y z  |z 19-03-15 
981 |2 22  |1 01  |y Volltextzugang Campus  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 22  |1 01  |y Nur für Angehörige der Universität Hamburg: Volltextzugang von außerhalb des Campus  |r http://emedien.sub.uni-hamburg.de/han/WisoEBooks/www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 24  |1 01  |y Volltext in wiso-net  |r https://www.wiso-net.de:443/document/DIPL__9783842845893183 
981 |2 24  |1 02  |y Volltext in wiso-net  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 30  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 31  |1 01  |y e-book WISO  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 39  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 40  |1 01  |y Volltext, Campuszugriff  |r http://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 40  |1 01  |y Volltext, Externer Zugriff  |r http://han.sub.uni-goettingen.de/han/WISO/www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 40  |1 01  |y Dieser Titel ist Teil einer Datenbank  |r http://www.bibliothek.uni-regensburg.de/dbinfo/frontdoor.php?titel_id=1232&bibid=SUBGO 
981 |2 60  |1 01  |y Zugriff im Campusnetz  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 62  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 65  |1 01  |y Volltextzugang Campus  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 69  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 70  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 91  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 110  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 118  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 122  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 131  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 132  |1 01  |y Zugriff nur für Angehörige der Hochschule Osnabrück im Hochschulnetz  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 136  |1 01  |y Zugriff im Campusnetz  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 140  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 147  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 151  |1 01  |y Volltext  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 160  |1 01  |y WISO  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 161  |1 01  |y Zugriff im Netz der Hochschule Hannover  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 185  |1 01  |y Zugriff im Netz der Hochschule Stralsund  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 187  |1 01  |y Zugriff nur im Netz Fachhochschule Kiel  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 206  |1 01  |y Fulltext  |r https://thh-friedensau.idm.oclc.org/login?url=https://ebookcentral.proquest.com/lib/thhfriedensau/detail.action?docID=1896833 
981 |2 250  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 252  |1 01  |y Zeitlich begrenzter Lesezugriffzugriff nur für Angehörige des Thünen-Instituts  |r http://thinst.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=1896833 
981 |2 264  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 281  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 285  |1 01  |y E-books (Wiso)  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 293  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 617  |1 01  |y Zeitlich begrenzter Lesezugriff nur für Angehörige und Studierende der Leibniz-Fachhochschule / Leibniz-Akademie Hannover  |r http://leibniz.eblib.com/patron/FullRecord.aspx?p=1896833 
981 |2 640  |1 01  |y Volltextzugang Commerzbibliothek  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
981 |2 648  |1 01  |r https://www.wiso-net.de/document/DIPL,ADIP__9783842845893183 
982 |2 31  |1 01  |8 00  |a e-book WISO 
982 |2 132  |1 01  |8 00  |a EBooks WISO Wirtschaftswissenschaften 
983 |2 648  |1 01  |8 00  |a eBooks 
984 |2 122  |1 01  |a 897$26382064 
985 |2 39  |1 01  |a z06273o 
995 |2 22  |1 01  |a h261 wisonet 
995 |2 24  |1 01  |a olr-wiso 
995 |2 24  |1 02  |a olr-wiso 
995 |2 30  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 31  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 40  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 60  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 62  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 65  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 69  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 70  |1 01  |a OLR-WEB-WMW 
995 |2 91  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 110  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 118  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 122  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 131  |1 01  |a OLR WISO 
995 |2 132  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 136  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 140  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 147  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 151  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 160  |1 01  |a OLR-FREE 
995 |2 161  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 185  |1 01  |a OLR-WIWI 
995 |2 187  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 206  |1 01  |a OLR-EBL 
995 |2 250  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 252  |1 01  |a OLR-EBL 
995 |2 264  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 281  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 285  |1 01  |a OLR-WMW 
995 |2 293  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 617  |1 01  |a OLR-EBL 
995 |2 640  |1 01  |a OLR-WISO 
995 |2 648  |1 01  |a OLR-WISO